10 beste Babyhängematten 2021 im Test

Letztes Update: 18.04.21

 

Babyhängematte im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Die beste Babyhängematte kann Ihr Baby nicht nur beruhigen, sondern auch entspannen. Um das richtige Produkt für sich zu finden, sind vor allem die Art der Babyhängematte, das Material sowie die Befestigung ausschlaggebend. Fällt es Ihnen schwer, das Angebot entsprechend einzugrenzen, oder möchten Sie eine schnelle Kaufentscheidung treffen, kann Ihnen unser Testbericht weiterhelfen. Denn wir haben bereits umfassend recherchiert, und für Sie die 10 besten Babyhängematten 2021 ausfindig gemacht. Wir können Ihnen besonders das Modell 20201504 von Thule empfehlen, da sich dieses mit zahlreichen Thule Gestellen kombinieren lässt. Eine gute Alternative ist die Babyhängematte 26026 G von Roba, welche sich fest installieren lässt, und sich zudem bis zu einem Gewicht von maximal 30 kg eignet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Babyhängematten

 

Das Angebot an Hängematten speziell für Babys ist recht überschaubar. Da bei einem alleinigen Preisvergleich zahlreiche Merkmale unberücksichtigt bleiben, ist dieser nicht als Entscheidungsgrundlage geeignet. Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Merkmale, die Sie in Ihrer Kaufentscheidung unbedingt berücksichtigen sollten. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich Zeit nehmen, um im Vergleich einige Modelle gegenüberzustellen, die Ihren Ansprüchen entsprechen. So können Sie die beste Babyhängematte finden.

Arten

Bei Babyhängematten wird zwischen vier Arten unterschieden. Welche dies sind, führen wir Ihnen nun hier auf. So können Sie wählen, welche die Beste für Sie ist.

Babyhängematte mit Gestell: Hierbei handelt es sich um ein Modell mit einem Gestell, welches aus Metall oder Holz ist. Bei dieser Option können Sie auch über eine größere Variante nachdenken, die für die ganze Familie Platz bietet. Die klassische Babyhängematte wiegt das Kind sanft in den Schlaf. Nachteilig sind hier sowohl Anschaffungspreis, als auch Platz.

Babyschaukel: Die Babyschaukel ist eine tolle Alternative zur Hängematte, da diese deutlich platzsparender ist und zudem transportiert werden kann. So können Sie dieses Modell problemlos im Innen- und Außenbereich nutzen. Durch die sanften Bewegungen schläft das Baby auch hier sehr schnell ein und fühlt sich wohl.

Hängesessel: Hängesessel bieten dem Baby einen sehr gemütlichen Platz in entspannter Haltung. Zudem besteht hier der große Vorteil, dass Sie den Hängesessel einrollen können, wenn Sie diesen nicht nutzen.

Babywippe: Dieses Modell ist ideal für Säuglinge. Die Babywippe wirkt sehr beruhigend und kann das Baby so in des Schlaf wiegen. Nachteilig ist, dass die Babywippe nicht für größere Kinder geeignet ist.

 

Material

Das Material der Babyhängematte  ist besonders wichtig bei der Auswahl des richtigen Modells. Da das Baby möglichst gemütlich liegen sollte, ohne dabei zu schwitzen oder zu frieren, führen wir Ihnen nun die besten und gängigsten Materialien für Babyhängematten auf.

Schafwolle: Die Schafwolle hat die besondere Eigenschaft, dass diese Temperaturen ausgleicht und zudem atmungsaktiv ist. Die Babyhängematte aus Schafwolle kann Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich feucht anzufühlen. Zudem sind die Fasern sowohl Schmutz-, als auch Wasserabweisend. Die Reinigung ist daher durch Ausschütteln oder Abbürsten möglich. Bei starken Verschmutzungen kann die Babyhängematte in der Waschmaschine gewaschen werden.

Baumwolle: Beim Kauf einer Babyhängematte aus Baumwolle sollten Sie darauf achten, dass diese naturbelassen ist. Die Haut des Babys verträgt Baumwolle besonders gut. Zudem ist das Material robust und kann in der Waschmaschine gereinigt werden.

Canvas: Die Canvas Fasern sind strapazierfähig und somit sehr robust. Zudem können Babyhängematten aus Canvas durch Abwischen leicht gereinigt werden. Die Beschaffenheit dieses Materials ist jedoch etwas fester. Durch eine zusätzliche Decke können Sie die Babyhängematte jedoch bequem machen.

Befestigung

Die Befestigung der Babyhängematte sollten Sie beim Kauf natürlich auch beachten. Hier gibt es drei verschiedene Möglichkeiten. Zum einen können Sie die Babyhängematte an der Decke befestigen. Durch die richtigen Schrauben ist diese Variante sehr stabil. Nachteilig ist allerdings, dass die Babyhängematte somit nicht mobil ist. Zum anderen können Sie die Babyhängematte am Türrahmen befestigen. Hierbei wird das Modell über eine Klammer, die im Lieferumfang nicht enthalten ist, am Türrahmen befestigt. Vorteilhaft ist, dass die Babyhängematte  somit sehr mobil ist. Eine weitere Befestigungsmöglichkeit ist das Gestell. Hierbei sollten Sie jedoch bedenken, dass viel Platz erforderlich ist, um die Babyhängematte aufzustellen. Zudem ist dieses Modell nicht sehr mobil. Welche Variante für Sie am besten infrage kommt, können natürlich nur Sie selbst entscheiden. Je nach Wohnung können Sie sich für ein fest installiertes Modell oder eine mobile Babyhängematte entscheiden.

 

10 beste Babyhängematten 2021 im Test

 

Folgender Testbericht zeigt Ihnen eine Auswahl der Babyhängematten, die uns im Test auf der Grundlage der genannten Kriterien überzeugen konnten. Möchten Sie eine Hängematte kaufen, finden Sie hier eine Bandbreite von der günstigen besten Babyhängematte bis zu hochpreisigen Alternativen. Unsere Erfahrung mit der besten Babyhängematte kann Ihnen die Entscheidung dabei womöglich erleichtern.

 

1. Thule 20201504 Polyester 1-10 Monate

 

Testsieger unseres Tests ist die Thule Babyhängematte. Dieses Modell kann genutzt werden, um dem Baby einen bequemen Platz im Fahrradanhänger zu schaffen. Durch die Gurte wird das Kind gesichert, kann jedoch trotzdem problemlos in einer bequemen Position verweilen. Die Gurte sind gepolstert und somit nicht störend. Durch den passenden Thule Fahrradhänger wird das Baby sanft in den Schlaf gewogen. Praktisch ist, dass Sie dieses Modell auch in andere Thule Gestelle einhängen können. Achten Sie hierbei darauf, dass diese ab dem Jahr 2017 sein sollten.

Das Material der Thule Babyhängematte ist Polyester. Die Reinigung ist somit sehr leicht möglich. Zudem verfügt die Babyhängematte über Löcher an den Seiten, damit eine ausreichende Belüftung des Babys gegeben ist. Durch eine Decke oder ein dünnes Kissen können Sie die Babyhängematte bequemer gestalten.

Nachteilig ist, dass Sie dieses Modell nur mit einem Thule Gestell kombinieren können und der Anschaffungspreis recht hoch ist.

 

Vorteile:

Qualität: Die Qualität dieser Babyhängematte ist wirklich toll. Zudem können Sie das Modell vielfältig einsetzen, um Ihrem Baby eine bequeme Position zu ermöglichen.

Belüftung: Durch Luftlöcher an den Seiten ist ein zuverlässiger, regelmäßiger Luftaustausch gegeben, wodurch das Kind weniger schwitzt.

Kombination: Die Babyhängematte kann mit vielen Gestellen von Thule kombiniert werden. Egal, ob Fahrradanhänger, Wagen oder Wippgestell, sind diese Modelle mindestens von 2017 eignet sich die Babyhängematte auf hierfür.

Fahrrad: Durch die Nutzung im Fahrradanhänger kann das Baby in der Babyhängematte besonders schnell einschlafen.

Gurte: Die Gurte der Babyhängematte sind sicher und gepolstert.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis dieses Modells ist recht hoch, jedoch qualitativ hochwertig.

Thule: Leider können Sie die Thule Babyhängematte nur mit andere Thule Gestellen kombinieren. Andere Hersteller sind mit diesem Modell nicht kompatibel.

Zu Amazon

 

 

 

 

2. Roba Hängematte 26026 G Textil bis 6 Jahre (30 kg)

 

Zweit platziert ist die Roba Babyhängematte. Dieses Modell eignet sich für Kinder mit einem Gewicht bis zu 30 Kilogramm und kann somit sehr lange genutzt werden. Uns hat diese Babyhängematte vor allem durch das Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt. Sie erhalten die Babyhängematte zu einem wirklich fairen Preis und profitieren von ausgezeichneter Qualität, an der sich Ihr Kind lange erfreuen kann.

Die Babyhängematte ist aus Canvas und somit sehr leicht zu pflegen und reinigen. Schmutz können Sie einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Da das Material recht rau ist, ist es empfehlenswert vor allem bei Babys eine weiche Decke zwischen Hängematte und Kind zu legen.  Die Befestigung der Babyhängematte erfolgt an der Decke. Hier sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Sie einen Haken verwenden, der ausreichend Last tragen kann.

Nachteilig ist bei diesem Modell, dass Sie die Babyhängematte fest montieren müssen und somit nicht transportieren können. Zudem ist nicht in allen Mietwohnungen erlaubt, eine derart große Schraube an der Decke anzubringen.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis dieses Modells ist sehr fair. Zudem ist die Qualität gut.

Nutzung: Sie können diese Babyhängematte für Kinder bis zu 30 Kilogramm nutzen.

Material: Canvas ist ein sehr strapazierfähiges und robustes Material, welches auch nach langer Zeit noch gut erhalten ist.

Reinigung: Die Reinigung ist kinderleicht über einen feuchten Lappen möglich.

 

Nachteile:

Mobil: Da es sich bei diesem Modell um eine Babyhängematte handelt, die an der Decke angebracht wird, ist diese nicht mobil.

Lieferumfang: Leider sind im Lieferumfang keine Schraube oder Feder enthalten, die Sie für die Montage benötigen.

Kaufen bei Amazon.de (€51.99)

 

 

 

 

3. Lola Bella Chica 47269 Baumwolle max. 30 kg

 

Die Lola Bella Babyhängematte hat es auf den dritten Platz geschafft. Auch dieses Modell eignet sich für Babys und Kinder mit einem Gewicht bis zu 30 Kilogramm. Die Babyhängematte kann an der Decke angebracht werden und ist somit sehr robust. Achten Sie darauf, dass der Haken, den Sie verwenden, die Last tragen kann. Die Babyhängematte ist aus angenehmer Baumwolle, welche Öko Tex zertifiziert ist. Das Innere der Babyhängematte ist mit Schafwolle gefüttert und kann Wärme und Kälte somit sehr gut regulieren.

Da die Babyhängematte mit Schafwolle gefüttert ist, weist diese Wasser und Schmutz ab. Dieser trocknet an der Oberfläche und kann ausgeschüttelt werden. Sind starke Verschmutzungen zu sehen, die sich durch Ausschütteln nicht entfernen lassen, können Sie die Babyhängematte mit Wollwaschmittel in der Maschine reinigen. Die Hängematte ist mit Gurten ausgestattet, damit das Baby wirklich sicher liegt und Sie nicht die ganze Zeit in der Nähe sein müssen.

Nachteilig ist der hohe Anschaffungspreis, welcher jedoch durch die lange Nutzung und die Qualität gerechtfertigt wird. Im Lieferumfang sind leider weder Feder, noch Haken für die Anbringung enthalten.

 

Vorteile:

Material: Die Hängematte ist mit Schafwolle gefüttert und mit Baumwolle umhüllt. So sind sowohl Wärmeregulierung, als auch sanftes Material für empfindliche Babyhaut kombiniert.

Reinigung: Die Reinigung ist sehr einfach, da Schafwolle Schmutz abweist. Sie können die Babyhängematte nach Trocknen einfach ausschütteln. Mit speziellem Wollwaschmittel können Sie die Hängematte in der Waschmaschine reinigen.

Nutzung: Die Lola Bella Babyhängematte eignet sich für Kinder mit einem Gewicht bis zu 30 Kilogramm.

Öko-Tex: Die Babyhängematte ist Öko Tex zertifiziert und somit aus naturbelassener Baumwolle hergestellt.

Gurte: Mithilfe der Gurte können Sie das Baby sichern.

 

Nachteile:

Preis: Leider ist die Anschaffung der qualitativ hohen Babyhängematte sehr kostspielig.

Lieferumfang: Im Lieferumfang sind keine Gegenstände für die Montag inbegriffen.

Kaufen bei Amazon.de (€119)

 

 

 

 

4. Dyna-Living Polyester max. 80 kg

 

Die Dyna-Living Babyhängematte auf dem vierten Platz ist vor allem für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Dieses Modell kann bis zu 80 Kilogramm Gewicht tragen und eignet sich somit über sehr lange Zeit. Die Babyhängematte ist aus Polyester und kann in alle Richtungen gedehnt werden. Das Material ist sehr langlebig und leicht zu reinigen. Vor allem für wilde Kinder eignet sich die Hängematte gut, da das Schaukeln sehr beruhigend ist. Zudem werden hier einige Muskeln gestärkt.

In nur wenigen Minuten können Sie die Babyhängematte an der Decke anbringen. Dieses Modell eignet sich sowohl im Innen- als auch Außenbereich und ist zu einem sehr fairen Preis erhältlich. Sie können aus drei Farben die passende für Ihr Kind auswählen.

Nachteilig ist, dass die Babyhängematte durch die feste Anbringung nicht mobil ist. Zudem ist die Nutzung der Hängematte für Säuglinge ungeeignet. Das Kind sollte mindestens 3 Jahre alt sein. Im Lieferumfang ist kein Zubehör zur Montage enthalten.

 

Vorteile:

Preis: Der Anschaffungspreis dieser Babyhängematte  ist wirklich sehr niedrig. Zudem können Sie aus drei Farben die passende wählen.

Gewicht: Die Babyhängematte kann ein Gewicht von bis zu 80 Kilogramm tragen.

Nutzung: Sie können die Hängematte von Dyna-Living sowohl im Innen- als auch Außenbereich installieren.

Material: Das Material kann in alle Richtung gedehnt werden und ist sowohl strapazierfähig, als auch robust und langlebig.

 

Nachteile:

Mobil: Die Babyhängematte ist nicht mobil, da diese an der Decke angebracht wird.

Alter: Für Säuglinge eignet sich das Modell nicht. Das Kind sollte mindestens 3 Jahre alt sein.

Zubehör: Im Lieferumfang ist das nötige Zubehör für die Anbringung nicht enthalten.

Kaufen bei Amazon.de (€26.99)

 

 

 

 

5. Lola Bella Chica 800010 Textil max. 30 kg

 

Eine weitere Lola Bella Babyhängematte hat es unter die besten 10 Modelle geschafft. Diese Babyhängematte  ist für Kinder bis zu 30 Kilogramm Gewicht geeignet. Sie können Ihr Baby mithilfe der integrierten Gurte festschnallen und dieses somit auch kurz aus den Augen lassen. Die Babyhängematte ist mit Wolle gefüttert und mit Baumwolle umhüllt. Die Schafwolle ist wasser- und schmutzabweisend. Somit ist die Reinigung der Babyhängematte sehr einfach möglich. Sie können den Schmutz trocknen lassen und anschließend ausschütteln. Auch die Reinigung in der Waschmaschine ist mit einem Wollwaschmittel möglich.

Die Babyhängematte kann an der Decke montiert werden. Achten Sie darauf, dass der Haken, den Sie hierfür verwenden, auch wirklich für die Last geeignet ist. Die Babyhängematte ist Öko-Tex zertifiziert und somit aus naturbelassenen Materialien hergestellt.

Nachteilig ist der hohe Anschaffungspreis. Zudem ist die Babyhängematte  nicht mobil, da diese an der Decke angebracht wird. Zubehör zur Anbringung ist im Lieferumfang leider nicht enthalten.

 

Vorteile:

Material: Die Babyhängematte ist aus Schaf- und Baumwolle und somit schmutzabweisend und Wärme regulierend.

Reinigung: Die Reinigung ist durch Ausschütteln oder waschen in der Waschmaschine möglich.

Nutzung: Sie können die Babyhängematte für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 30 Kilogramm verwenden.

Gurte: Mithilfe der integrierten Gurte können Sie Ihr Baby in der Hängematte gut sichern.

Öko-Tex: Die hier verwendeten Materialien sind Öko-Tex zertifiziert und somit naturbelassen.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Babyhängematte ist sehr hoch.

Mobil: Da dieses Modell an der Decke befestigt wird, ist die Babyhängematte  nicht mobil einsetzbar.

Zubehör: Zubehör zur Montag ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Kaufen bei Amazon.de (€119)

 

 

 

 

6. Napa Nature Naturbaumwolle max. 20 kg

 

Die Napa Nature Babyhängematte, die es auf den sechsten Platz geschafft hat, kann Kinder mit einem Gewicht von bis zu 20 Kilogramm tragen. Sie können dieses Modell, welches aus atmungsaktiver Baumwolle hergestellt ist, an der Decke befestigen. Durch das sanfte Schaukeln schläft das Kind hier besonders gut. Die Babyhängematte wird durch die Seiten, vor allem im Sommer mit ausreichend Luft versorgt. Im Winter können Sie mit einer integrierten Decke die Seiten abdecken und somit die Wärme im Inneren halten.

Da es sich hier um eine Art Korb handelt, ist Ihr Kind sicher und Gurte zur Sicherung werden nicht benötigt. Leider können Sie nur das Innere des Korbes reinigen. Es empfiehlt sich daher, die Babyhängematte  mit einer Decke auszulegen, um dies besser reinigen zu können.

Nachteilig ist, dass dieses Modell in der Anschaffung sehr kostspielig ist. Sie können die Babyhängematte  nur in der Farbe Weiß kaufen. Andere Farben stehen Ihnen nicht zur Auswahl. Um die Babyhängematte anzubringen, müssen Sie einen Haken kaufen. Dieser ist nicht im Lieferumfang enthalten.

 

Vorteile:

Gewicht: Die Babyhängematte eignet sich für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 20 Kilogramm.

Korb: Da es sich bei diesem Modell um einen Korb handelt, liegt das Kind sehr gut geschützt .

Material: Die Babyhängematte ist aus Baumwolle und somit auch für empfindliche Babyhaut geeignet.

Belüftung: Durch die Löcher an der Seite wird die Babyhängematte gut belüftet.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis ist sehr hoch.

Auswahl: Sie haben leider keine unterschiedlichen Farben zur Auswahl.

Zubehör: Zubehör, welches Sie zur Anbringung an der Decke benötigen, ist im Lieferumfang nicht enthalten.

Reinigung: Die Reinigung des Korbes ist nur von Hand möglich. Möchten Sie ein Modell, welches Sie in der Waschmaschine reinigen können, eignet sich eine Qeridoo Babyhängematte.

Kaufen bei Amazon.de (€99)

 

 

 

 

7. Stodomed Babyhängematte Baumwolle max. 15 kg

 

Auf dem siebten Platz ist die Stodomed Babyhängematte. Auch hierbei handelt es sich um einen wunderschönen Korb, den Sie mit einem Vorhang abdunkeln können, damit das Kind besser schlafen kann. Dieses Modell eignet sich für Säuglinge und Kleinkinder mit einem Gewicht von bis zu 15 Kilogramm. Die Babyhängematte kann an der Decke angebracht werden.

Die Babyhängematte ist mit Baumwolle ausgelegt und somit auch für sehr empfindliche Babyhaut geeignet. Sie können den Stoff entnehmen und in der Waschmaschine reinigen.

Nachteilig ist, dass die Babyhängematte zu einem hohen Preis erhältlich ist und leider nur kurze Zeit genutzt werden kann, da diese nicht mehr als 15 kg trägt. Zudem sind hier im Lieferumfang keine Haken oder Federn für die Anbringung enthalten.

 

Vorteile:

Vorhang: Über den integrierten Vorhang können Sie die Babyhängematte bei Bedarf abdunkeln.

Design: Das Design der Babyhängematte ist wunderschön und zudem effektiv, um Ihr Kind in den Schlaf zu wiegen.

Reinigung: Die Reinigung des Stoffes ist sehr einfach in der Waschmaschine möglich, da Sie diesen entnehmen können .

Material: Die Babyhängematte  ist aus weicher Baumwolle und somit auch für empfindliche Haut geeignet.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis dieser Babyhängematte ist hoch.

Nutzung: Sie können diese Babyhängematte  leider nur in den ersten Monaten nutzen, da diese für maximal 15 kg geeignet ist. Möchten Sie ein Modell, welches Sie länger nutzen können, eignet sich eine Croozer Babyhängematte gut.

Lieferumfang: Im Lieferumfang ist kein Zubehör enthalten.

Kaufen bei Amazon.de (€89.9)

 

 

 

 

8. Here & There Babyhängematte

 

Die Here & There Babyhängematte auf dem achten Platz ist aus Baumwolle und eignet sich für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 20 kg. Durch das wunderschöne, geflochtene Design liegt das Kind sehr sicher, bekommt jedoch ausreichend frische Luft. Im Winter können Sie die offenen Löcher einfach abdecken.

Praktisch ist, dass Sie das Material an der Innenseite reinigen können. Dies ist jedoch nicht an der Außenseite möglich. Dies sieht, aufgrund der weißen Farbe leider schnell schmutzig aus.

In der Anschaffung ist die Babyhängematte recht kostspielig. Vor allem, wenn Sie bedenken, dass das Kind nur 20 Kilogramm schwer sein darf. Hier können Sie alternativ über eine Chariot Babyhängematte  oder Amazonas Babyhängematte nachdenken. Zudem haben Sie keine weiteren Farben zur Auswahl.

 

Vorteile:

Design: Das Design der Babyhängematte ist wunderschön modern und im Boho Style.

Belüftung: Durch das geflochtene Muster bekommt das Baby ausreichend Luft in der Babyhängematte .

Sicherheit: Da es sich bei diesem Modell um einen Korb handelt, ist die Sicherheit gegeben und keine Gurte notwendig.

Reinigung: Sie können den inneren Stoff entnehmen und in der Waschmaschine reinigen.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis der Babyhängematte ist sehr hoch.

Gewicht: Leider eignet sich dieses Modell nur bis zu einem Gewicht von 20 kg.

Auswahl: Die Babyhängematte ist nur in der Farbe Weiß verfügbar. Mehr Auswahl haben Sie leider nicht.

Kaufen bei Amazon.de (€109)

 

 

 

 

9. Nuna 8717903889862 Geburt bis Kleinkind

 

Die Nuna Babyhängematte auf dem neunten Platz kann direkt ab der Geburt genutzt werden. Besonders praktisch ist, dass die Babyhängematte mit Gestell geliefert wird und somit mobil ist. Sie können diese an verschiedenen Orten aufstellen und somit Ihrem Baby immer einen beruhigenden und bequemen Schlafplatz bieten.

Die Sicherheitsgurte ermöglichen, dass das Baby nicht auf der Babyhängematte fallen kann und Sie dies auch problemlos aus den Augen lassen können. Das Modell ist aus zertifizierter Bio Baumwolle und somit sehr schonend für die Haut des Babys. Sie können das Schutzpolster herausnehmen und in der Waschmaschine waschen.

Nachteilig ist, dass der Anschaffungspreis hier sehr hoch ist und Sie die Babyhängematte nur über kurze Zeit nutzen können, da diese nicht für größere Babys geeignet ist. Möchten Sie ein Modell, welches Sie länger nutzen können, eignet sich eine La Siesta Babyhängematte oder eine Babyhängematte von Koala gut.

 

Vorteile:

Gurte: Durch die integrierten Gurte können Sie das Baby sichern und auch kurzzeitig aus den Augen lassen.

Gestell: Die Babyhängematte wird mit Gestell geliefert und somit sofort einsatzfähig.

Mobil: Da es sich hier um eine Babyhängematte mit Gestell handelt, können Sie diese einfach transportieren und an anderen Orten aufstellen.

Material: Die Babyhängematte ist aus zertifizierter Bio Baumwolle und somit auch für empfindliche Haut geeignet.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis dieses Modells ist recht hoch. Vor allem, wenn Sie bedenken, dass Sie diese Babyhängematte nur über kurze Zeit nutzen können.

Nutzung: Leider eignet sich die Babyhängematte nur für Babys in den ersten Monaten, da das Modell nicht sehr groß ist.

Kaufen bei Amazon.de (€312.05)

 

 

 

 

10. Schmusewolke Babyhängematte Baumwolle Geburt bis 3 Jahre

 

Eine tolle Alternative zum Neunt platzierten Modell ist die Schmusewolke Babyhängematte. Hierbei handelt es sich um eine Hängematte, welche Sie an der Decke befestigen können. Wie auch eine Lola Babyhängematte, ist dieses Modell mit einer Matratze aus Schafwolle gepolstert und kann die Temperaturen somit ideal regulieren.

Das Material ist wasser- und schmutzabweisend und kann somit einfach ausgeschüttelt werden. Sie können die Matratze auch mit Wollwaschmittel in der Maschine waschen. Dieses Modell ist für Säuglinge und Kinder bis zu 3 Jahren geeignet.

Nachteilig ist bei dieser Babyhängematte der unverhältnismäßig hohe Anschaffungspreis. Zwar ist die Babyhängematte qualitativ hochwertig und kann lange genutzt werden, jedoch ist der Preis weit teurer als andere Modelle. Im Lieferumfang ist kein Zubehör zur Montage enthalten. Zudem können Sie diese Babyhängematte nicht an verschiedenen Orten nutzen, da diese an der Decke befestigt wird.

 

Vorteile:

Material: Die Babyhängematte verfügt über eine Matratze aus Schafwolle und kann somit Temperaturen regulieren und Wasser abweisen.

Reinigung: Die Reinigung ist durch Ausklopfen oder Waschen in der Waschmaschine problemlos möglich.

Nutzung: Sie können die Babyhängematte ab Geburt bis zu einem Alter von 3 Jahren nutzen, um das Kind sanft in den Schlaf zu wiegen.

 

Nachteile:

Preis: Der Anschaffungspreis ist unverhältnismäßig hoch.

Mobil: Die Babyhängematte wird an der Decke angebracht und ist somit nicht mobil.

Zubehör: Im Lieferumfang ist kein Zubehör enthalten, um die Babyhängematte an der Decke zu befestigen.

Kaufen bei Amazon.de (€219)

 

 

 

Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments