8 beste Babywaagen 2020 im Test

Letztes Update: 28.11.20

 

Babywaage im Test – die besten Produkte 2020 im Vergleich

 

Möchten Sie wissen, welches Modell als beste Babywaage für Sie infrage kommt, kann Ihnen unser Testbericht bei der Auswahl helfen. Wir haben für Sie einige Arten, Bauweisen und Funktionen von Babywaagen miteinander verglichen, und stellen Ihnen nachfolgend die 8 besten Babywaagen 2020 vor. Somit sparen Sie bei Ihrer Kaufentscheidung einige Zeit für die Recherche und den Produktvergleich. Ausgehend von unserer Erfahrung mit Babywaagen stellen wir Ihnen die Babywaage 5577 von Chicco als Testsieger vor, da diese sowohl durch ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis als auch durch ihre Speicherfunktion für das Gewicht überzeugt. Eine ebenfalls tolle Alternative, die Sie für ein Gewicht von maximal 100 kg nutzen können, ist die Babywaage von MomMed.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Babywaagen

 

Eine Babywaage gehört zur Erstausstattung, wenn Nachwuchs unterwegs ist. Sie haben sich bereits informiert und festgestellt, dass das Angebot sehr groß ist? Neben bekannten Marken führen auch Hersteller mit einem geringeren Bekanntheitsgrad Babywaagen im Sortiment. Als Beispiel hierfür sind die Babywaage Baby one und die Babywaage Beurer anzuführen. Damit Sie das richtige Modell kaufen, haben wir neben einem Preisvergleich die Merkmale von einigen Babywaagen im Vergleich gegenübergestellt. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich bei der Auswahl des richtigen Modells Zeit nehmen, und somit eine gute Entscheidung treffen können.

Art und Bauweise

Geht es um den Kauf einer Babywaage, sollten Sie wissen, dass diese sowohl digital als auch mechanisch verfügbar sind. Welche Art Sie bevorzugen, hängt in erster Linie von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

Behalten Sie jedoch im Hinterkopf, dass digitale Säuglingswaagen meist leichter sind und somit auch besser transportiert werden können. Leider sind diese für gewöhnlich nicht so robust, und es werden Batterien oder Strom benötigt, um das Baby zu wiegen. Digitale Waagen für Babys haben jedoch den Vorteil, dass das Messergebnis sehr genau ist und häufig Zusatzfunktionen verfügbar sind.

Doch auch in der Bauweise finden sich Unterschiede, die Sie vor dem Kauf unbedingt kennen sollten. Hier gibt es drei verschiedene Varianten, aus der Sie die passende wählen können.

Hängewaage für Babys: Dieses Modell ist sowohl analog als auch digital erhältlich und sehr einfach in der Handhabung. Ähnlich wie bei einer Kofferwaage wird das Baby hier in ein Tuch gelegt und mit Hilfe der Waage hochgehoben. Diese Babywaage kann sehr leicht transportiert werden.

Klappwaage: Die Klappwaage für Babys ist digital und dementsprechend sehr genau. Möchten Sie reisen, ist dieses Modell besonders praktisch, um genaue Ergebnisse zu erzielen und kleine Veränderungen im Gewicht Ihres Babys festzustellen.

Schalenwaage: Ebenfalls analog und digital verfügbar ist die Schalenwaage für Ihr Baby. Hierbei wird das Kind in eine Schale gelegt und kann sehr genau gewogen werden. Die Funktion ähnelt einer normalen Personenwaage. Beachten Sie hierbei, dass die Waage Platz beansprucht.

 

Funktionen

Messgenauigkeit: Im Gegensatz zu einer Personenwaage ist die Babywaage deutlich genauer. Das Gewicht sollte hier nicht in 100 g Schritten, sondern in 10 bis 20 g Schritten angezeigt werden. Zudem können einige Waagen ermitteln, wie viel Milch nach dem Stillen aufgenommen wurde. So können Sie sehen, ob Ihr Baby auch wirklich ausreichend trinkt. Im Handel sind diese Waagen als Still Waagen bekannt.

Maximalgewicht: Babywaagen können im Normalfall das Baby wiegen, bis es ein Gewicht von 20 kg erreicht hat. Ist dies der Fall, sind sowohl Wiegetuch als auch die Schale der Waage zu klein. Soll die Waage für ein Frühchen sein, achten Sie unbedingt darauf, dass diese wirklich sehr genau ist und das Gewicht vielleicht sogar in 5 g Schritten angibt.

Tara-Funktion: Ebenfalls praktisch ist die Tara Funktion, über die Sie das Baby mit zusätzlichem Gewicht, wie beispielsweise einer Decke wiegen können. Hierzu legen Sie die Decke auf die Waage, stellen diese dann auf 0 und können Ihr Baby wiegen.

Ruhemodus: Zudem können Sie zum Stromsparen Modelle wählen, die sich nach einer gewissen Zeit automatisch abschalten oder in den Ruhemodus wechseln. Beim nächsten Wiegen können Sie diese dann wieder ganz normal anschalten.

Reinigung

Natürlich spielt auch die Reinigung der Babywaage eine große Rolle beim Kauf. Verzierte Waagen sind deutlich hübscher, können jedoch nicht leicht gereinigt werden. Achten Sie daher darauf, dass die Waage aus einem glatten Material ohne Rillen, in denen sich Schmutz absetzen kann, hergestellt ist. Es kann bei Säuglingen immer wieder zu Unfällen kommen, bei denen sich Darm oder Blase plötzlich entleeren. In diesem Fall ist eine Schalenwaage, die Sie einfach auswaschen können, Gold wert.

Vor allem in diesem Alter sind Babys anfällig für Infektionen oder Hautprobleme. Die Reinigung der Babywaage ist daher wirklich wichtig und sollte bei der Auswahl beachtet werden.

 

8 beste Babywaagen 2020 im Test

 

Im Test haben wir für Sie einige Babywaagen unter die Lupe genommen und verglichen. Damit Ihren die Auswahl leichter fällt und Sie wissen, worauf es bei der Kaufentscheidung des richtigen Modells ankommt, haben wir Ihnen hier die Babywaagen, mit denen wir im Testbericht gute Erfahrung gemacht haben aufgeführt.

 

1. Chicco 5577 20 kg elektronisch

 

Die Chicco Babywaage ist unser Testsieger und ideal für Babys bis zu 20 Kilogramm geeignet. Die runde Waagschale, welche Sie mit einer Decke polstern können, bietet Ihrem Baby einen komfortablen und sicheren Halt. Das digitale Anzeigefeld ist sehr genau und zeigt sogar ein Gewicht ab 30 Gramm an.

Durch die Tara Funktion können Sie eine Decke in die Waagschale legen und trotzdem das genau Gewicht Ihres Babys ermitteln, ohne dabei komplizierte Rechnungen anzustellen. Zudem können Sie das Gewicht bis zum nächsten Wiegetag einspeichern und so direkt sehen, ob Ihr Kind ab- oder zugenommen hat.

Mit nur 1,5 Kilogramm Eigengewicht ist die Waage sehr leicht und kann problemlos transportiert werden. Dies kann jedoch, wenn sich das Baby viel bewegt nachteilig sein, da die Waage dann nicht sehr stabil steht und es zu Ungenauigkeiten beim Wiegen kommen kann. Preislich befindet die Waage im oberen Mittelfeld.

 

Vorteile:

Digital: Die digitale Anzeige ist sehr genau und zeigt das Gewicht auf zwei Nachkommastellen genau an.

Bequem: Die Waagschale ist bequem und kann mit einer Decke gepolstert werden, um das Wiegen so angenehm wie möglich zu gestalten.

Tara: Die Tara Funktion bietet Ihnen die Möglichkeit das Baby mit Zusatzgewicht genau zu wiegen.

 

Nachteile:

Gewicht: Durch ein Gewicht von nur 1,5 Kilogramm kann die Waage zwar leicht transportiert werden, ist jedoch nicht sonderlich robust und standfest, wenn sich das Baby bewegt.

Preis: Der Preis liegt im oberen Mittelfeld. Daher sollten Sie überlegen, ob Sie diese Investition machen möchten oder nicht.

Kaufen bei Amazon.de (€52.79)

 

 

 

 

2. MomMed Digitalwaage max. 100 kg digital

 

Auf den zweiten Platz hat es die MomMed Babywaage mit einem Gewichtsbereich von 50 Gramm bis 100 Kilogramm geschafft. Die Waage kann sowohl von Ihnen als auch für das Wiegen Ihres Kindes genutzt werden. Eine Waagschale kann ganz einfach auf der Waage befestigt werden. Die Anzeige erfolgt digital und auf eine Nachkommastelle genau.

Haben Sie noch keine Waage, ist diese Kombinationswaage eine langfristig günstige Alternative zu einer herkömmlichen Waage. Zudem haben Sie eine Tara Funktion, mit der Sie die Waage nullen können und eine Hold Funktion, über die Sie im Anschluss das Gewicht ganz einfach ablesen können, wenn das Baby wieder von der Waage entfernt wurde.

Praktisch ist, dass Sie mit der MomMed Babywaage nicht nur das Gewicht des Babys, sondern auch Ihr Gewicht im Auge behalten können, was nach der Geburt für viele Frauen sehr wichtig ist.

Nachteilig ist, dass die Waage zur Lagerung oder dem Transport jederzeit wieder auseinander und zusammengebaut werden muss, was dazu führt, dass die Waagschale nicht sehr robust ist.

 

Vorteile:

Gewichtsbereich: Der Gewichtsbereich liegt zwischen 50 g und 100 kg und ist somit für Babys und Erwachsene geeignet.

Tara und Hold: Die Funktionen Tara und Hold bieten die Möglichkeit Ihr Baby entspannt zu wiegen. Sie können die Waage nullen und das Gewicht zu einem späteren Zeitpunkt ablesen.

Leicht zu transportieren: Da die Waage auseinandergebaut werden kann, ist diese leicht zu transportieren.

Preis: Wenn Sie bedenken, dass die Waage das ganze Leben lang genutzt werden kann, ist dieses Modell eine wirklich günstige Babywaage. 

 

Nachteile:

Stabilität: Durch den Ab- und Aufbau der Waagschale, ist die Waage nicht sehr stabil.

Batteriebetrieb: Die Waage wird mit Batterien betrieben. Diese sollten daher immer vorrätig sein.

Kaufen bei Amazon.de (€47.99)

 

 

 

 

3. MyWeigh MBSC-55 25 kg digital

 

Die MyWeigh Babywaage hat es auf den dritten Platz geschafft und kann für Kinder mit bis zu 25 Kilogramm genutzt werden. Praktisch ist, dass die Waagschale mit einer Antirutschmatte ausgestattet ist, was das Wiegen sicher macht. 

Mit einem Gewicht von 3,22 Kilogramm steht die digitale Waage stabil und zuverlässig und bietet einen hohen Komfort für das Kind. Zum Transport ist dieses Modell jedoch nicht so gut geeignet. Der Wiegebereich ist bis zu einem Gewicht von einem Kilogramm auf 2 Gramm genau und anschließend auf 10 Gramm.

Über ein Netzteil, welches im Lieferumfang enthalten ist, kann die Waage unkompliziert mit dem Strom verbunden werden, wenn diese benötigt wird. Nachteilig ist sicherlich, dass die Waage preislich im oberen Bereich liegt. Der Funktionsumfang ist jedoch gut, denn neben einer Tara- gibt es auch eine Hold Funktion, so dass Sie das Gewicht kurzzeitig speichern und besser ablesen können, währen Sie das Kind ablegen.

 

Vorteile:

Robust: Durch das große Eigengewicht ist die MyWeigh Babywaage sehr standfest und robust.

Antirutschmatte: Die angebrachte Antirutschmatte sorgt dafür, dass Ihr Baby sicher gewogen werden kann, ohne von der Waage zu rutschen.

Digital: Die digitale Anzeige ist vor allem im kleinen Gewichtsbereich sehr genau.

Funktionen: Neben einer Tara ist auch eine Hold-Funktion vorhanden.

Komfort: Das Baby liegt in der Waagschale sehr komfortabel.

 

Nachteile:

Preis: Preislich ist sie bereits auf einem etwas höheren Niveau angesiedelt.

Kaufen bei Amazon.de (€69.9)

 

 

 

 

4. MyBeo 6230339362 20 kg digital

 

Die digitale Babywaage von MyBeo ist für Kinder bis zu 20 Kilogramm geeignet. Das praktische Design ist nicht nur schön, sondern zudem sehr robust. Die MyBeo Babywaage ist sehr flach und somit sicher, da das Baby nicht tief fallen kann.

Das Reinigen der Waage ist einfach möglich, da es sich hierbei um eine durchgängige Schale ohne Rillen oder ähnliches handelt.

Die Sensoren, die in der Waage eingebaut sind, sind sensibel und liefern ein schnelles Ergebnis. Im gesamten Bereich von 50 Gramm bis 20 Kilogramm wird das Gewicht mit 2 Nachkommastellen angegeben und ist auf 5 Gramm genau.

Die Tara Funktion ermöglicht Ihnen das Wiegen von zusätzlichen Gegenständen, wie einer Decke beispielsweise. Damit das Ergebnis von Ihnen in Ruhe abgelesen werden kann, können Sie die Hold Funktion anwenden. Das Gewicht wird in großen Zahlen auf einem weiß beleuchteten Hintergrund angezeigt.

Mit einem Eigengewicht von 1,62 Kilogramm kann die Babywaage leicht transportiert werden.

 

Vorteile:

Reinigung: Die Reinigung ist bei dieser digitalen Babywaage besonders einfach und hygienisch möglich, da keine Rillen oder geriffelte Flächen vorhanden sind.

Design: Das flache Design bietet Sicherheit beim Wiegen und verhindert, dass das Baby tief fallen kann.

Funktionen: Sowohl Hold als auch Tara Funktionen bieten Ihnen ein komfortables Wiege Erlebnis.

 

Nachteile:

Sensible Sensoren: Die Sensoren der Waage sind sehr sensibel. Dies führt dazu, dass das Ergebnis zwar schnell erscheint, jedoch auch schnell durch Bewegungen verändert werden kann.

Kaufen bei Amazon.de (€42.85)

 

 

 

 

5. Beurer 956.06 20 kg App-kompatibel

 

Die Babywaage von Beurer bietet eine Tragkraft von bis zu 20 Kilogramm. Das flache Design ist ideal für strampelnde Kinder geeignet, da diese sich hierbei nicht verletzen können.

Preislich liegt die Waage im oberen Feld, was jedoch durch die tolle Qualität gerechtfertigt wird. Auf drei Nachkommastellen genau, können Sie hier Ihr Baby wiegen und das Gewicht in kg, oz oder lb anzeigen lassen. Die Waage ermöglicht das Speichern der letzten 10 Gewichte und eine einfache Übertragung auf Ihr Smartphone per Bluetooth. So haben Sie einen tollen Überblick über die Zunahme Ihres Babys.

Neben diesen Funktionen können Sie zudem die Waage tarieren und das Gewicht zu einer späteren Ablesung sichern. Auch toll ist, dass in der Waage ein Maßband integriert ist, über welches Sie das Baby jederzeit messen können.

Die Reinigung der Babywaage von Beurer ist einfach und hygienisch möglich. Auch der Transport der robusten, 1,4 Kilogramm schweren Waage ist kein Problem. Möchten Sie eine Waage mit vielen Funktionen, eignet sich dieses Modell besonders.

 

Vorteile:

Funktionen: Die Babywaage von Beurer verfügt über eine Menge Funktionen, wie Tara, Hold, verschiedene Gewichtseinheiten und die Verknüpfung mit dem Smartphone per Bluetooth.

Genauigkeit: Die Waage wiegt auf drei Nachkommastellen genau und gibt Ihnen so die Möglichkeit die Gewichtszunahme des Babys genau zu verfolgen.

Design: Das Design ist ideal für strampelnde Babys, da diese hier nicht tief fallen können,

Reinigung: Eine problemlose Reinigung ist durch das einfache Design und die glatte Oberfläche jederzeit einfach möglich.

 

Nachteile:

Preis: Die Qualität und Funktionen machen sich bei diesem Modell sehr im Preis bemerkbar. Jedoch lohnt sich jeder Cent, wenn Sie eine genaue Waage mit vielen Funktionen haben möchten.

Kaufen bei Amazon.de (€66.23)

 

 

 

 

6. Reer 6409 30 kg digital

 

Die Reer Babywaage kann ein Kind, was bis zu 30 Kilogramm wiegt, auf zwei Nachkommastellen genau wiegen. Das Besondere an dieser Waage ist, dass diese Musik abspielen kann, welche das Baby während des Wiegens beruhigt. Somit ist das Ergebnis genauer.

Leider war es das aber auch schon an Funktionen. Eine Tara oder Hold Funktion gibt es bei diesem Modell nicht. Dafür ist die Reer Babywaage aber auch sehr günstig in der Anschaffung. Möchten Sie ab und zu das Gewicht Ihres Babys überprüfen, ist dieses Modell völlig ausreichend.

Das flache Design der Waage ermöglicht das sichere Liegen des Babys und eine gründliche Reinigung nach der Nutzung. Die Waage ist sehr simpel, bietet aber alles, was eine Babywaage können sollte.

Mit einem Gewicht von knapp 2,5 Kilogramm können Sie die Babywaage von Reer problemlos transportieren. Da diese per Batterien betrieben wird, steht einer Nutzung unterwegs nichts im Wege.

 

Vorteile:

Musik: Die Babywaage kann Musik abspielen, um das Baby während des Wiegens zu beruhigen und den Vorgang angenehmer zu machen.

Design: Das Design ist einfach, bietet jedoch alles, was zum Wiegen des Babys benötigt wird.

Preis: Der Preis ist unschlagbar. Möchten Sie eine sehr einfache, aber gut funktionierende Waage für Ihr Baby, welche nicht teuer ist, fahren Sie mit unserem Preissieger gut.

Reinigung: Die Reinigung ist einfach und hygienisch nach jedem Wiegen möglich, da das Material sehr glatt ist.

 

Nachteile:

Funktionen: Leider fehlen bei der Reer Babywaage wichtige Funktionen, wie das Tarieren oder das Halten des Gewichts.

Kaufen bei Amazon.de (€42.99)

 

 

 

 

7. Seca Säuglings- und Kleinkindwaage 354 20 kg digital

 

Die Seca Babywaage kann Kinder bis zu 20 Kilogramm wiegen und hat zudem die BMIF Funktion, über die Sie die aufgenommene Menge an Milch ermitteln können. Preislich ist die Waage im Oberfeld.

Das Design ist einfach. Über eine Waagschale, die Sie aufsetzen können, kann das Baby hier gewogen werden. Ist das Kind größer, können Sie die Waagschale entfernen und dieses im Stehen wiegen.

Die Waage ist einfach verständlich und somit kinderleicht auf Knopfdruck zu bedienen. Im Anschluss kann die Waage gründlich gereinigt und verstaut werden. Durch das leichte Eigengewicht von 2,27 Kilogramm kann diese zudem einfach transportiert werden. Eine Transporttasche ist nicht im Lieferumfang enthalten, kann aber erworben werden.

Die Anzeige des Gewichts Ihres Babys ist auf 10 Gramm genau und ab einem Körpergewicht von 10 Kilogramm auf 20 Gramm genau. Damit das Baby in der Waagschale bequem liegt, können Sie eine Decke hinzufügen und die Seca Babywaage dann tarieren.

 

Vorteile:

BMIF: Die BMIF Funktion hilft Ihnen dabei die Menge an Milch, die Ihr Baby beim Stillen aufgenommen hat zu kontrollieren.

Reinigung: Die Reinigung ist einfach möglich, da die Waage auseinandergebaut werden kann.

Funktion: Neben der BMIF Funktion können Sie die Waage zudem tarieren, was das Wiegen noch einfacher macht.

Transport: In einer praktischen Transporttasche kann die Waage durch das leichte Eigengewicht transportiert werden.

 

Nachteile:

Preis: Die Seca Babywaage ist sehr teuer, Ihren Preis jedoch Wert, wenn Sie wissen möchten, wie viel Milch Ihr Kind trinkt. Zum einfachen Wiegen reichen preiswertere Modelle aus.

Stabilität: Da die Waagschale nur aufgesetzt wird, ist dieses Modell nicht sehr stabil.

Kaufen bei Amazon.de (€149.99)

 

 

 

 

8. Soehnle 8310.01.001 20 kg digital

 

Auf den achten Platz hat es die Soehnle Babywaage geschafft. Diese eignet sich ebenfalls für das Wiegen Ihres Babys mit einem Gewicht bis zu 20 Kilogramm. Die digitale Babywaage ist in einem praktischen, flachen Design hergestellt und kann durch das leichte Eigengewicht von 1,7 Kilogramm leicht transportiert werden.

Funktionstechnisch kann die Soehnle Babywaage alles, was eine Babywaage können muss. Sowohl Tara als auch Hold Funktionen sind verfügbar und erleichtern somit das Wiegen des Babys sehr. Eine Decke, die Sie in die Waagschale legen können, sorgt dafür, dass das Baby bequemer liegt und nicht rutscht.

Die Reinigung ist aufgrund des glatten Materials und des einfachen Aufbaus sehr einfach und vor allem gründlich möglich. Preislich gesehen liegt die Soehnle Babywaage im oberen Mittelfeld. Möchten Sie eine zuverlässige Waage, die ein genaues Gewicht anzeigt, ist dieses Modell geeignet.

 

Vorteile:

Design: Das Design ist einfach und bietet dem Baby die Möglichkeit bequem zu liegen, während Sie es wiegen.

Reinigung: Aufgrund des glatten Materials und des Designs kann die Waage nach jedem Gebrauch gründlich gereinigt werden.

Funktionen: Die Waage bietet alle Funktionen, die vorhanden sein sollten und kann leicht transportiert werden. Tara und Hold Funktionen stehen Ihnen für eine angenehme Wiege Erfahrung zur Verfügung.

 

Nachteile:

Preis: Der Preis ist relativ hoch. Möchten Sie die Waage jedoch häufig nutzen, lohnt sich die Anschaffung.

Kaufen bei Amazon.de (€61.18)

 

 

 

 

Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments