10 beste Fahrradanhänger für Kinder 2021 im Test

Letztes Update: 27.10.21

 

Fahrradanhänger für Kinder im Test – die besten Produkte 2021 im Vergleich

 

Möchten Sie mit Ihrem Kleinkind eine Fahrradtour unternehmen, ist der beste Fahrradanhänger genau richtig. Da sich die Eigenschaften der einzelnen Modelle jedoch teils stark voneinander unterscheiden, fällt die Auswahl oft nicht leicht. In jedem Fall ist es hilfreich, wenn Sie vorab Ihre persönlichen Ansprüche genau kennen sowie sich über die wichtigsten Kaufkriterien informieren. Um den Zeitaufwand beim Kauf zu reduzieren, haben wir bereits für Sie recherchiert und haben die 10 besten Fahrradanhänger für Kinder ausfindig gemacht. Wir können Ihnen besonders den Fahrradanhänger für Kinder 56640014 von Samax  empfehlen, welcher einen attraktiven Anschaffungspreis mitbringt  Möchten Sie einen Fahrradanhänger, welchen Sie besonders einfach umbauen können, ist das der Fahrradanhänger von HOMCOM eine gute Wahl.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Fahrradanhänger für Kinder

 

Ein Fahrradanhänger für Kinder sollte nicht nur komfortabel, sondern auch sicher sein. Damit es Ihnen gelingt, aus dem umfassenden Angebot ein geeignetes Modell ausfindig zu machen, sollten Sie sich keinesfalls ausschließlich auf einen Preisvergleich verlassen. Unsere Empfehlung ist, dass Sie sich zunächst über die wichtigsten Eigenschaften eines qualitativ hochwertigen Fahrradanhängers für Kinder informieren, um anschließend die Auswahl im Vergleich einzugrenzen. In unserem Kaufratgeber finden Sie die wichtigsten Merkmale, die Sie beim Kaufen unbedingt berücksichtigen sollten:

Sicherheitsaspekte

Die Sicherheit Ihres Kindes steht vermutlich grundsätzlich an erster Stelle. So sollte es beim Fahrradanhänger auch sein. Unser Rat ist daher, dass Sie kein Modell kaufen, welches nicht TÜV-geprüft ist oder über andere, relevante Sicherheitszertifikate verfügt. Bei diesen Tests wird nicht nur die Verarbeitung überprüft, sondern auch die Robustheit und Sicherheit des Kindes. Zudem werden die Sicherheitsgurte, die in jedem Fahrradanhänger für Kinder ein absolutes Muss sind, gecheckt. Achten Sie hier unbedingt darauf, dass der jeweilige Fahrradanhänger verstellbare Gurte hat, die an die Größe Ihres Kindes angepasst werden können. Nur wenn das Kind vernünftig angeschnallt ist, ist eine sichere Fahrt garantiert. Sie können sich darauf verlassen, dass das Kind nicht nur sicher sitzt, sondern zudem nicht die Möglichkeit hat, während der Fahrt aus dem Fahrradanhänger zu klettern.

Wichtig ist auch, wie das Kind im Fahrradanhänger sitzt. Hier kann entweder ein gespanntes Tuch als Sitz dienen oder eine Schale eingebaut sein. Sie können überlegen, welche Variante besser für Ihr Kind infrage kommt. Vor allem bei kleinen Kindern sind die Schalen aufgrund der Stabilität und des Schutzes besser geeignet als Sitztücher. Hat Ihr Kind jedoch große Probleme in einer Schale zu sitzen oder liegen, kann das Tuch angenehmer sein.

Da der Fahrradanhänger über die Kupplung angebracht wird, ist dieser meist sicher angebracht. Doch so wie es der Zufall will, löst sich der Fahrradanhänger von der Kupplung. In diesem Fall ist eine Sicherheitsleine die Rettung. Diese kann am Fahrrand und Anhänger befestigt werden und verhindert, dass die Deichsel auf dem Boden gelangt und dort verkantet. Um eine sichere Fahrt zu garantieren, sollten Sie den Fahrradanhänger stets per zusätzlichem Fangband am Rad sichern.

 

Verarbeitung, Federung und Reifen

Die Reifen sind ausschlaggebend darüber, wie gut sich der Fahrradanhänger ziehen lässt. Wir empfehlen, dass Sie große Reifen wählen, die Unebenheiten auf der Straße gut überfahren können, ohne dass der Fahrradanhänger zu stark ruckelt. Die großen Reifen laufen gut und geben dem Kind ein angenehmes Gefühl.

Damit der Fahrradanhänger in jeder Situation komfortabel ist, sind Federn ratsam. Vor allem, wenn Sie mit dem Fahrradanhänger auf nicht geteerten Straßen unterwegs sind, sind Federn ein absolutes Muss, damit Ihr Kind nicht durchgeschüttelt wird. Die Federung kann unebene Untergründe und die damit erfolgenden Erschütterungen sehr gut ausgleichen und somit dafür sorgen, dass Ihr Kind möglichst komfortabel sitzt. Einige Fahrradanhänger sind ohne Federung erhältlich und daher im Preis meist etwas günstiger. Dies ist unserer Meinung nach jedoch nur eine gute Idee, wenn Sie ausschließlich auf gut ausgebauten Strecken unterwegs sind.

Der Fahrradanhänger sollte in jedem Fall mit einem wasserabweisenden Material überzogen sein, welches sehr gut vernäht ist und somit das Kind vor Wasser und Wind schützt. Praktisch ist, wenn das Material durchsichtig ist und Ihr Kind somit die Landschaft genießen und Sie im Blick haben kann. Durch die Fenster können Sie auch immer überprüfen, ob es dem Kind gut geht. Ein Rückspiegel für den Lenker kann hier auch von Vorteil sein.

Achten Sie unbedingt auf eine gute Verarbeitung des Fahrradanhängers. Nicht nur das Gestell sollte gut verarbeitet sein, sondern auch die einzelnen Features. Der Überzug sollte leicht zu öffnen und schließen und das Innere gut zugänglich sein.

Bremse

Eine Bremse am Fahrradanhänger sollte leicht zu bedienen sein und kann das Modell noch sicherer machen. Möchten Sie diesen am Hang vom Fahrrad entfernen, ist die Bremse unverzichtbar, da die Räder so blockiert werden und der Fahrradanhänger somit nicht davonrollen kann. Praktisch ist auch, wenn die Bremse Sie bei Fahrten, die bergab gehen unterstützen. Da ein Fahrradanhänger mit Kind locker bis zu 40 kg wiegen kann, ist dieser, selbst wenn er am Rad angebracht ist schwer zu bremsen. Einige Modelle bieten daher Bremsen, die auch während der Fahrt genutzt werden können, um Sie beim Bremsen zu unterstützen und ein zu schnelles Tempo zu verhindern.

 

10 beste Fahrradanhänger für Kinder 2021 im Test

 

Auf der Grundlage der genannten Kriterien haben wir im Test neben unserem Testsieger insgesamt 9 weitere Modelle ausfindig gemacht, die uns in den genannten Aspekten überzeugen konnten. In unserem Testbericht finden Sie sowohl den günstigen besten Fahrradanhänger für Kinder als auch preisintensive Modelle. Damit Sie sich einen schnellen Überblick über die einzelnen Fahrradanhänger verschaffen können, finden Sie neben den wesentlichen Eigenschaften die jeweiligen Vor- und Nachteile der einzelnen Produkte. Unsere Erfahrung mit dem besten Fahrradanhänger für Kinder kann Ihnen demnach die Kaufentscheidung erheblich erleichtern. 

 

1. Samax 56640014 2 Kinder (max. 40 kg) 8 Reflektoren

 

Unser Testsieger ist der Samax Fahrradanhänger für Kinder. Der 2-Sitzer kann mit bis zu 40 kg belastet werden und verfügt über sichere Gurte, mit denen Sie Ihre Kinder ausreichend sichern können. Besonders praktisch ist, dass Sie den Fahrradanhänger sowohl mit als auch ohne Rad nutzen können. Die Reifen sind angenehm groß und können Unebenheiten gut ausgleichen.

Zudem ist der Fahrradanhänger gefedert und bietet somit einen hohen Komfort, für die Kinder, die hiermit transportiert werden. Das Modell ist in zwei Farben verfügbar und wird mit 8 Reflektoren geliefert, die auch in der Dunkelheit eine hohe Sicherheit bieten. In der Anschaffung ist der Samax Fahrradanhänger für 2 Kinder wirklich zu einem sehr günstigen, fast unschlagbaren Preis erhältlich. In der Qualität des Gestells und der Verarbeitung macht sich der günstige Preis nicht bemerkbar.

Der einzige Nachteil, den wir bei diesem Modell finden konnten, ist der, dass der Fahrradanhänger nicht geprüft ist. Ein TÜV oder GS Siegel gibt es daher leider nicht.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger von Samax sehr günstig. Qualitativ leidet das Modell nicht unter dem Preis.

Auswahl: Sie können hier aus zwei Farben die passende auswählen.

Anwendung: Der Fahrradanhänger kann für zwei Kinder genutzt werden und bietet zudem die Möglichkeit ohne Rad geschoben zu werden. Der Umbau ist einfach möglich.

Federung: Das Modell ist ausreichend gefedert, sodass die Kinder hier wirklich bequem sitzen können.

Reflektoren: Der Fahrradanhänger ist mit 8 Reflektoren versehen und kann somit auch in der Dämmerung gut genutzt werden.

 

Nachteile:

Prüfung: Leider ist der Fahrradanhänger weder TÜV, noch GS geprüft.

Zu Amazon (€149.95)

 

 

 

 

2. Homcom Kinderanhänger 2 Kinder (ab 18 Monaten) 4 Reflektoren

 

Zweitplatziert ist der Homcom Fahrradanhänger für 2 Kinder. Der Fahrradanhänger für Kinder als 2 Sitzer kann für Kinder ab einem Alter von 18 Monaten verwendet werden und hält einem Gewicht von bis zu 40 kg stand. So können Sie diesen bei Zwillingen bis etwa bis zum 6. Lebensjahr nutzen. Durch die Fenster haben Sie während der Fahrt die Möglichkeit Ihre Kinder zu sehen und geben diesen die Möglichkeit auch Sie zu sehen.

Im Inneren befinden sich zwei Gurte, über die Sie Ihre Kinder problemlos anschnallen können. Praktisch ist, dass Sie die Fahrradanhänger für Kinder Kupplung problemlos umbauen können. Somit eignet sich das Modell nicht nur zum Radeln, sondern auch zum Joggen. Die Lenkstange können Sie in der Höhe ganz leicht umstellen. In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger zu einem wirklich günstigen Preis erhältlich. Die Qualität leidet hier nicht unter dem Preis.

Nachteilig ist bei dem HOMCOM Fahrradanhänger für Kinder, dass dieser in nur einer Farbe erhältlich ist. Zudem wurde hier keine TÜV oder GS Prüfung vollzogen. Legen Sie Wert auf ein geprüftes Modell, ist dieses nicht geeignet.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieser Fahrradanhänger vergleichsweise sehr günstig erhältlich.

Belastbarkeit: Sie können zwei Kinder in diesem Modell transportieren. Eine Belastbarkeit von bis zu 40 kg ist hierbei möglich.

Nutzung: Der Fahrradanhänger kann zudem als Jogger genutzt werden. Der Umbau ist kinderleicht möglich. Zum Transport können Sie dieses Modell leicht zusammenklappen.

Fenster: Durch die Fenster können Sie Ihre Kinder jederzeit sehen und diesen eine schöne Aussicht ermöglichen.

Reflektoren: Der Fahrradanhänger hat 4 Reflektoren und kann somit auch bedenkenlos in der Dämmerung genutzt werden.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider stehen Ihnen keine verschiedenen Farben zur Verfügung.

Prüfung: Der Fahrradanhänger ist weder TÜV, noch GS geprüft.

Zu Amazon (€135.91)

 

 

 

 

3. Thule 10101803 1 – 2 Kinder (max. 45 kg) 4 Reflektoren

 

Auf den dritten Platz hat es der Thule Fahrradanhänger für 2 Kinder geschafft. Dieses Modell konnte uns vor allem durch die gewohnte Thule Qualität überzeugen. Der Fahrradanhänger ist robust und kann mit bis zu 45 kg Gesamtgewicht belastet werden. Sie können hier sowohl ein, als auch zwei Kinder transportieren. Über die vier Reflektoren bietet der Fahrradanhänger auch in der Dunkelheit eine hohe Sicherheit und Sichtbarkeit für Autofahrer.

Der Fahrradanhänger hat durchsichtige Fenster und bietet sowohl Ihnen, als auch den Kindern gegenseitigen Blickkontakt. Sie können das Modell sowohl als Fahrradanhänger, als auch als Jogger verwenden. Der Umbau ist hier sehr einfach möglich. Praktisch ist, dass die Räder sehr groß sind und somit Unebenheiten problemlos ausgleichen können. Zwei Gurte sind verfügbar, um die Kinder sicher anzuschnallen und während der Fahrt eine hohe Sicherheit zu bieten.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger von Thule in der Anschaffung deutlich kostspieliger ist als die vorherigen Produkte. Zudem ist dieses Modell nur in der Farbe Blau erhältlich. Weitere Auswahlmöglichkeiten haben Sie hier nicht.

 

Vorteile:

Qualität: Qualitativ gibt es bei diesem Fahrradanhänger für Kinder wirklich nichts zu beanstanden.

Belastbarkeit: Der Fahrradanhänger kann mit einem Gewicht von bis zu 45 kg belastet werden und ist somit gut für 2 Kinder geeignet.

Nutzung: Sie können den Fahrradanhänger leicht umbauen und somit als Jogger nutzen.

Reflektoren: Die Reflektoren sind gut angebracht und ermöglichen eine sichere Nutzung in der Dämmerung.

Räder: Da die Räder sehr groß sind, können Unebenheiten der Straße hier leicht ausgeglichen werden.

Scheiben: Durch die durchsichtigen Fenster besteht die Möglichkeit Ihre Kinder zu sehen und für diese ebenfalls sichtbar zu sein.

 

Nachteile:

Preis: Leider ist der Thule Fahrradanhänger für 2 Kinder in der Anschaffung deutlich kostspieliger als die vorherigen Modelle.

Auswahl: Sie haben bedauerlicherweise keine verschiedenen Farben zur Auswahl.

Zu Amazon (€342.23)

 

 

 

 

4. Froggy Kinderanhänger 1 – 2 Kinder (ab 18 Monaten) 4 Reflektoren

 

Viert platziert ist der Froggy Fahrradanhänger für zwei Kinder. Dieses Modell verfügt über zwei 5-Punkt-Gurte, die eine optimale Sicherheit während der Fahrt bieten. Praktisch ist, dass Sie hier aus 4 Farben die passende auswählen können. Sie können den Kinderfahrradanhänger als Einsitzer oder Zweisitzer ab einem Alter des Kindes von 18 Monaten nutzen. Das maximale Gewicht, mit dem der Fahrradanhänger belastet werden kann, liegt bei etwa 40 kg.

Die Bezüge sind aus einem robusten Material, welches nicht nur wasserabweisend, sondern auch waschbar ist. Sie können dieses Modell sowohl als Fahrradanhänger, als auch als Jogger nutzen. Über die Handbremse können Sie diesen stets kontrollieren. Der Fahrradanhänger verfügt über Fenster, durch Sie die Kinder stets sehen können. Auch Ihre Kinder haben so die Möglichkeit Sie zu sehen oder während der Fahrt die Landschaft zu beobachten.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger in der Anschaffung recht kostspielig ist. Zudem gibt es hier kein TÜV oder GS Zertifikat, welches die Sicherheit bestätigt. Legen Sie Wert auf diesen Punkt, müssen Sie auf ein anderes Modell zurückgreifen.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie haben hier die Auswahl zwischen vier verschiedenen Farben und können somit die passende für Ihren Geschmack auswählen.

Fenster: Durch die Fenster besteht jederzeit die Möglichkeit Blickkontakt zu Ihrem Kind aufzubauen.

Nutzung: Sie können das Modell sowohl als Jogger, als auch als Fahrradanhänger nutzen. Der Umbau ist kinderleicht möglich.

Reflektoren: Damit Sie den Fahrradanhänger für Kinder auch in der Dämmerung nutzen können, hat der Hersteller hier 4 Reflektoren angebracht.

Bremse: Nutzen Sie das Modell als Jogger, finden Sie an der Lenkstange eine Handbremse, durch die Sie den Jogger kontrollieren können.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger recht kostspielig, was jedoch durch die Qualität gerechtfertigt wird.

Zertifikat: Leider ist der Fahrradanhänger weder TÜV, noch GS geprüft. Möchten Sie einen zertifiziert sicheren Fahrradanhänger, eignet sich das Modell nicht.

Zu Amazon (€184.99)

 

 

 

 

5. Veelar Sports 1 – 2 Kinder (max. 40 kg) Reflektoren an vier Seiten

 

Der Veelat Fahrradanhänger Einsitzer oder Zweisitzer ist mit Reflektoren an vier Seiten ausgestattet, um eine hohe Sicherheit zu bieten. Sie können dieses Modell für ein oder zwei Kinder nutzen, die über einen 5-Punkte-Gurt gesichert werden können. Der Sitz ist angenehm gepolstert, wodurch ein wirklich hoher Komfort geboten wird. Auch die großen Räder, welche Unebenheiten gut ausgleichen können, tragen zu einem komfortablen Sitzen für die Kinder bei.

Sie können das Modell sowohl als Jogger, als auch als Fahrradanhänger nutzen. Der Umbau ist hier wirklich sehr einfach möglich. Somit können Sie Ihr Kind beim Sport immer mitnehmen. Der Fahrradanhänger kann mit einem Gewicht von bis zu 40 kg belastet werden, was etwa zwei sechsjährigen Kindern entspricht. Dieses Modell ist zu einem sehr fairen Preis erhältlich.

Nachteilig ist, dass die Verarbeitung hier leider nicht besonders gut ist. Zudem stehen Ihnen keine Farben zur Auswahl. Ein TÜV oder GS Zertifikat gibt es leider nicht.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieser Fahrradanhänger für Kinder zu einem wirklich fairen Preis erhältlich.

Nutzung: Sie können das Modell als Fahrradanhänger oder Jogger nutzen. Um diesen umzubauen, ist nicht viel Zeit nötig.

Gurt: Der Fahrradanhänger verfügt über zwei 5-Punkte-Gurte, welche Ihren Kindern optimale Sicherheit bieten.

Belastbarkeit: Der Fahrradanhänger kann mit bis zu 40 kg belastet werden.

Reflektoren: Durch die Reflektoren, welche an jeder Seite des Fahrradanhängers angebracht sind, ist dieser auch in der Dämmerung nutzbar.

 

Nachteile:

Verarbeitung: Leider lässt die Verarbeitung des Fahrradanhängers an manchen Stellen zu wünschen übrig.

Auswahl: Sie haben keine verschiedenen Farben zur Auswahl, aus denen Sie wählen können.

Sicherheit: Der Fahrradanhänger verfügt weder über ein Zertifikat vom, TÜV, noch eines vom GS.

Zu Amazon (€139.99)

 

 

 

 

6. Homcom Kinderanhänger 1 – 2 Kinder (ab 18 Monaten) 2 Reflektoren

 

Auf den sechsten Platz hat es ein weiterer HOMCOM Fahrradanhänger für Kinder ab 18 Monaten geschafft. Durch die gepolsterte Sitzfläche und die gepolsterten Gurte können die Kinder hier wirklich bequem sitzen und die Aussicht durch die durchsichtige Abdeckung genießen. Auch Sie haben so die Möglichkeit sicherzustellen, dass es Ihrem Kind gutgeht.

In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger für Kinder zu einem wirklich fairen Preis erhältlich. Praktisch ist, dass der Fahrradanhänger im Handumdrehen zum Jogger umgebaut werden kann und somit flexibel eingesetzt werden kann. Die Breite Öffnung ermöglicht Ihnen, die Kinder problemlos in den Fahrradanhänger zu setzen.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger nur zwei Reflektoren hat und somit nicht sehr sicher in der Dunkelheit ist. Eine Auswahl von verschiedenen Farben steht Ihnen leider nicht zur Verfügung. Zudem wurde der Fahrradanhänger weder von TÜV, noch GS geprüft.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger wirklich zu einem günstigen Preis erhältlich.

Nutzung: Sie können diesen Fahrradanhänger im Handumdrehen zu einem Jogger umbauen und somit flexibel einsetzen.

Gurt: Der Fahrradanhänger verfügt über 2 5-Punkte-Gurte, die eine hohe Sicherheit bieten.

Fenster: Durch die Fenster können Sie die Kinder jederzeit sehen und diesen eine schöne Aussicht ermöglichen.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider ist der Fahrradanhänger nicht in verschiedenen Farben verfügbar.

Sicherheit: Ein TÜV oder GS Zertifikat gibt es zu diesem Fahrradanhänger nicht.

Reflektoren: Da der Fahrradanhänger nur zwei Reflektoren hat, ist die Nutzung in der Dämmerung nicht sehr sicher.

Zu Amazon (€164.9)

 

 

 

 

7. Qeridoo Q3-20-DG 1 Kind Reflexfolie und Reflektorlinien auf Laufrädern

 

Auf dem siebten Platz ist der Fahrradanhänger für Kinder von Qeridoo. Bei diesem Modell handelt es sich um einen Einsitzer, welcher durch die großen Räder Unebenheiten gut ausgleichen kann und somit sehr komfortabel ist. Zudem ist der Fahrradanhänger gefedert und auch für unebene Untergründe gut geeignet. Mit einem Gesamtgewicht von 50 kg können Sie dieses Modell sehr lange nutzen.

Praktisch ist, dass sich neben dem 5-Punkt-Gurt eine Kopfstütze im Anhänger befindet, durch die das Kind sehr sicher sitzen kann. Sie können den Fahrradanhänger zu einem Jogger umfunktionieren, welcher über zwei Handbremsen an der Lenkstange verfügt. Wählen Sie aus zwei Farben die passende für Ihr Kind aus.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger in der Anschaffung sehr teuer ist. Qualitativ ist dieser Preis jedoch gerechtfertigt. Ein weiterer Nachteil ist, dass der Fahrradanhänger nur für ein Kind geeignet ist. Möchten Sie mehrere Kinder transportieren, eignet sich vielleicht ein Fahrradanhänger für 3 Kinder besser.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie können aus zwei Farben die passende für Sie und Ihr Kind auswählen.

Sicherheit: Der Fahrradanhänger ist besonders sicher, da dieser über Kopfstütze und 5-Punkte-Gurt verfügt.

Komfort: Neben der Polsterung ist der Fahrradanhänger durch die Federung und die großen Reifen gut für unebene Untergründe geeignet und bietet trotzdem einen hohen Komfort.

Belastbarkeit: Der Fahrradanhänger für Kinder kann mit einem Gesamtgewicht von 50 kg belastet werden.

Nutzung: Sie können das Modell sowohl als Kinderfahrradanhänger Einsitzer, als auch als Jogger nutzen. Der Umbau ist im Handumdrehen erledigt.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieses Modell wirklich sehr teuer, was jedoch durch die Qualität gerechtfertigt wird.

Platz: Leider bietet dieser Fahrradanhänger nur Platz für ein Kind. Für 2 oder 3 Kinder eignet sich dieser nicht.

Zu Amazon (€479)

 

 

 

 

8. Kesser Cruiser Fahrradanhänger 1 – 2 Kinder (max. 40 kg) 4 Reflektoren

 

Achtplatziert ist der Kesser Kinderfahrradanhänger mit Kupplung. Dieses Modell verfügt über 4 Reflektoren und bietet somit Schutz in der Dämmerung. Praktisch ist, dass Sie diesen Fahrradanhänger für Kinder als 1 Sitzer oder 2 Sitzer nutzen können. Die Belastbarkeit liegt hier bei einem maximalen Gewicht von 40 kg.

Der Fahrradanhänger kann leicht zum Jogger umgebaut werden. Auf unebenem Gelänge sorgen sowohl die großen Reifen, als auch die Federung für einen möglichst hohen Komfort.  An der Lenkstange befindet sich eine Handbremse, die Sie jederzeit nutzen können. Sie haben die Chance aus drei Farben zu wählen.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger in der Anschaffung teuer ist. Zudem ist weder eine TÜV, noch eine GS Prüfung erfolgt. Auch die Verarbeitung lässt hier zu wünschen übrig.

 

Vorteile:

Auswahl: Sie können aus drei Farben die passende für Ihren Geschmack auswählen.

Belastbarkeit: Der Fahrradanhänger kann ein Gewicht von bis zu 40 kg problemlos tragen.

Nutzung: Sie können den Fahrradanhänger zum Jogger umbauen.

Federung: Durch die Federung bietet der Fahrradanhänger auch auf unebenem Gelände einen hohen Komfort.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist das Modell recht teuer, was leider nicht der Qualität entspricht.

Prüfung: Eine TÜV oder GS Prüfung hat hier leider nicht stattgefunden.

Verarbeitung: Die Verarbeitung des Fahrradanhänger lässt zu wünschen übrig. Nähte sind nicht immer gut verarbeitet und somit teilweise undicht.

Zu Amazon

 

 

 

 

9. Duramaxx DURT-2100-rfoo 1- 2 Kinder 4 Reflektoren

 

Auf dem vorletzten Platz ist der Duramaxx Fahrradanhänger. Dieses Modell ist mit vier Reflektoren versehen und bietet in der Dämmerung gute Sichtbarkeit für Autos. In der Anschaffung ist dieses Modell wirklich sehr günstig.

Sie können sowohl ein Kind, als auch zwei Kinder hier unterbringen. Durch die durchsichtige Überdachung können Sie Ihr Kind immer im Auge haben. Der Fahrradanhänger kann zudem zu einem Jogger umgebaut werden. Somit ist dieser flexibel einsetzbar. Über zwei 5-Punkte-Gurte können Sie die Kinder gut sichern.

Nachteilig ist, dass der Fahrradanhänger keiner TÜV oder GS Prüfung unterzogen wurde. Zudem sind keine weiteren Farben erhältlich. Die Verarbeitung des Fahrradanhängers ist leider nicht besonders hochwertig. Vor allem am Verdeck macht sich dies bemerkbar.

 

Vorteile:

Preis: In der Anschaffung ist dieser Fahrradanhänger wirklich sehr günstig.

Nutzung: Das Modell kann sowohl als Fahrradanhänger, als auch als Jogger genutzt werden. Der Umbau ist etwas aufwendiger.

Fenster: Durch die Fenster können Sie Ihre Kinder jederzeit sehen.

Gurt: Der 5-Punkte-Gurt bietet hohe Sicherheit für das Kind.

 

Nachteile:

Auswahl: Leider stehen Ihnen keine weiteren Farben zur Verfügung.

Prüfung: Eine Prüfung durch TÜV oder GS hat leider nicht stattgefunden bei diesem Modell.

Verarbeitung: Die Verarbeitung lässt zu wünschen übrig. Vor allem an Nähten ist dies sichtbar.

Zu Amazon (€109.99)

 

 

 

 

10. Fahrradanhänger Dolphin New Ja8985180 1 – 2 Kinder Räder mit Reflektoren

 

Auf den letzten Platz hat es der Fahrradanhänger für Kinder von Dolphin geschafft. Auch dieses Modell eignet sich sowohl für ein, als auch für zwei Kinder. Die Räder sind mit Reflektoren versehen und bieten so für Autofahrer Sichtbarkeit. Sie können das Modell mit bis zu 45 kg belasten.

Der Fahrradanhänger kann zum Jogger umfunktioniert werden und verfügt über 5-Punkte-Gurte, die das Kind optimal sichern. Sehr praktisch ist, dass das Modell wirklich komfortabel ist und über einen stoßfesten Boden verfügt.

Leider ist der Fahrradanhänger in der Anschaffung mit knapp 1000 Euro unverhältnismäßig teuer. Zudem haben Sie keine Auswahl an verschiedenen Farben zur Verfügung. Der Umbau zum Jogger ist hier wirklich aufwendig.

 

Vorteile:

Qualität: Qualitativ betrachtet, ist dieses Modell wirklich ausgezeichnet gut.

Nutzung: Sie können den Fahrradanhänger zum Jogger umbauen und somit flexibel nutzen.

Belastbarkeit: Der Fahrradanhänger kann mit bis zu 45 kg belastet werden.

Komfort: Durch den stoßfesten Boden ist dieser Fahrradanhänger besonders komfortabel.

 

Nachteile:

Preis: In der Anschaffung ist der Fahrradanhänger unverhältnismäßig teuer.

Auswahl: Sie haben leider keine Farben zur Auswahl, aus denen Sie die passende wählen können.

Umbau: Der Umbau von Fahrradanhänger zu Jogger ist mit recht viel Aufwand verbunden.

Zu Amazon

 

 

 

 

 Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Ab wann ist ein Fahrradanhänger für Kinder geeignet?

Grundsätzlich gilt, dass Babys bereits ab dem 2. Lebensmonat im Fahrradanhänger transportiert werden können. Achten Sie hier jedoch unbedingt darauf, dass der passende Sitz verwendet wird. Für Babys sind stabile Schalen besser geeignet als Sitztücher. Informationen zum Mindestalter des Kindes finden Sie bei den einzelnen Modellen und Herstellern. Das Mindestalter variiert von Modell zu Modell. Daher sollten Sie sich unbedingt vor dem Kaufen informieren, ob der ausgewählte Fahrradanhänger für Ihr Kind geeignet ist.

Frage 2: Wie lange sitzen Kinder im Fahrradanhänger?

Kinder können bis zu einer Körpergröße von 117 cm, was meist einem Alter von 6 Jahren entspricht, mit einem Fahrradanhänger transportiert werden. Wichtig ist, dass der Fahrradanhänger zu jeder Zeit groß genug ist und das Kind vernünftig gesichert werden kann. Ist dies nicht der Fall, sollten Sie auf einen Fahrradanhänger für große Kinder zurückgreifen.

 

Frage 3: Was kostet ein Fahrradanhänger für Kinder?

Fahrradanhänger für Kinder sind in den unterschiedlichsten Preisklassen verfügbar. Während Modelle von No-Name Herstellern bereits für weniger als 200 Euro erhältlich sind, können Sie besonders hochwertige Modelle für ein oder mehrere Kinder, die zusätzlich über Funktionen wie Licht oder Bremsen verfügen, für mehr als 700 Euro erwerben. Daher ist es wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf über alle Kriterien, die Sie beachten möchten, informieren.

 

 

KOMMENTAR VERFASSEN

0 KOMMENTARE