6 beste Heizstrahler für Babys 2020 im Test

Letztes Update: 28.11.20

 

Heizstrahler für Babys im Test – die besten Modelle 2020 im Vergleich

 

Wenn Sie gerade Nachwuchs bekommen haben, gehört neben dem Wickeltisch und dem Babybett auch der beste Heizstrahler zur Erstausstattung des Babys. Da die Auswahl jedoch relativ groß ist, ist es nicht immer einfach auf die Schnelle ein gutes Produkt zu finden. Sie müssen sich außerdem noch mit den unterschiedlichen Arten von Heizstrahlern und vielen anderen Details beschäftigen, um das richtige Modell für Sie zu finden. Falls Sie keine Zeit haben und einfach nur schnell ein gutes Produkt finden wollen, können Sie auch gerne unserer Kaufempfehlung folgen. In dieser haben wir Ihnen die Recherchearbeit bereits abgenommen und Ihnen die sechs besten Heizstrahler herausgepickt. Wir können so zum Beispiel das Modell Reer 1928 empfehlen, da es sowohl im Stehen als auch an der Wand genutzt werden kann und ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Alternativ empfehlen wir das Modell Reer 1926, da dieses Modell leicht an der Wand zu montieren ist und eine solide Verarbeitung bietet.

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Heizstrahler 

 

Bevor Sie sich auf das erstbeste Angebot stürzen, ist es sinnvoll, zunächst einen kurzen Preisvergleich durchzuführen und sich ein wenig mit den wichtigsten Kaufkriterien auseinander zu setzen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie den richtigen Heizstrahler finden, haben wir nachfolgend kurz für Sie zusammengefasst. Abschließend können Sie unserer Top-6-Liste eine Übersicht über die besten Heizstrahler für Babys 2020 entnehmen, die wir im Test ermittelt haben.

Arten von Heizstrahlern: Vor- und Nachteile 

Ein Heizstrahler gehört zur Grundausstattung, wenn es in Ihrem Haus kühl sein sollte. Er ist vor allem dann hilfreich, wenn Ihr Kind umgezogen, gebadet, eingecremt oder gewickelt werden muss und beugt eine Unterkühlung vor, da sehr junge Babys ihre Körpertemperatur noch nicht selbst regulieren können. Mit einem Heizstrahler für den Wickeltisch schaffen Sie ein angenehmes Klima für Ihr Kind und sorgen dafür, dass es sich in jeder Situation pudelwohl fühlen kann. Doch welche unterschiedliche Arten von Heizstrahlern gibt es überhaupt und welche Vor- oder Nachteile bringen diese mit sich? Genau das erfahren Sie jetzt direkt im Anschluss.

Wickeltischheizstrahler mit Standfuß: Wickeltischstrahler mit einem Standfuß sind Heizstrahler, die selbstständig im Raum stehen und nirgendwo montiert werden müssen. Diese Heizstrahler können, im Vergleich zu Wand- und Deckenheizstrahlern viel einfacher im Raum platziert werden und erfordern kein Werkzeug zur Montage. Der Vorteil ist, dass sie später auch noch woanders hingestellt werden können und Sie keine Löcher in die Wand bohren müssen. Allerdings benötigen diese Modelle dafür mehr Platz und es besteht das Risiko, dass die Geräte aus Versehen umgeworfen werden können.

Heizstrahler zur Wand- oder Deckeninstallation: Die Heizstrahler lassen sich entweder an einer Wand oder an einer Decke montieren. Hierfür benötigen Sie bestimmtes Werkzeug, etwas handwerkliches Wissen und eine Erlaubnis, um in Ihrer Wohnung Löcher in die Wand zu bohren. Das heißt, dass diese Art von Heizstrahler mit etwas mehr Aufwand verbunden ist. Diese Geräte benötigen dafür jedoch nicht so viel Platz und können nicht aus Versehen umgeworfen werden.

 

Den richtigen Heizstrahler finden 

Leistung: Die Leistung für Heizstrahler wird in Watt angegeben und bewegen sich in der Regel zwischen 600-2000 Watt. Sie benötigen hierbei nicht zwingend ein besonders leistungsstarkes Modell und können sich entweder für eines mit einer geringen leistungsstärke oder einem Modell mit unterschiedlichen Leistungsstufen entscheiden. 

Installationsart: Überlegen Sie sich vor dem Kauf, ob Sie lieber eine Heizlampe mit oder ohne Standfuß möchten. Messen Sie im Vorab auch den Raum aus, in dem Sie die Heizlampe verwenden möchten, um die Sicherheitsabstände richtig einzukalkulieren.

Einstellungen und Bedienung: Der Heizstrahler sollte leicht zu bedienen sein und, bei Bedarf, auch mehrere Einstellungsmöglichkeiten haben, um die Hitze an die jeweilige Jahreszeit und die Bedürfnisse Ihres Kindes anzupassen.

Schwenkradius und Neigungswinkel: Der Schwenkradius sollte möglichst groß sein. Ein einstellbarer Neigungswinkel wäre ebenfalls von Vorteil.

Sonstiges: Achten Sie auf Details wie die Kabellänge, eine einfach verstellbare Höhe bei Standgeräten, Fußelemente (ggf. abnehmbar), Timer, eine einfache Montage, eine hohe Standfestigkeit und darauf, ob die Heizlampe auch draußen verwendet werden kann (sofern Sie dies wünschen).

Einige Tipps rund um die Sicherheit

Aufstellort: Der Aufstellort der Heizlampe sollte sicher sein und keine brennbaren Gegenstände in der Nähe der Heizlampe haben, um Unfälle zu vermeiden. Die Lampe sollte auf einer ebenen Fläche stehen und das Stromkabel so in eine Steckdose gesteckt werden, dass niemand darüber stolpern kann.

Sicherheitsabstände: Der Sicherheitsabstand zwischen Lampe und einem Wickeltisch beziehungsweise einem Baby sollte mindestens ca. einen Meter betragen. Die Sicherheitsabstände zu Wänden und anderen Objekten sollte mindestens etwa 20 cm betragen und der Abstand zur Decke mindestens 35 cm. Diese Angaben gelten sowohl für Steh- als auch für Wandlampen.

Sonstiges: Achten Sie bei dem Kauf auf eine (zuschaltbare) Abschaltautomatik und möglichst auch auf einen Heizstab mit Splitterschutz, einen Überhitzungsschutz sowie  auf eine Kippsicherung. 

 

6 beste Heizstrahler für Babys 2020 im Test

 

Sie finden im Anschluss unseren Testbericht zu allen Heizlampen, die sich bei uns im Vergleich durchsetzen und einen Platz in der Liste der sechs besten Heizstrahler für Babys 2020 erhalten konnten. Unsere Empfehlung: Bevor Sie ein bestimmtes Modell kaufen, sollten Sie auf jeden Fall einen kurzen Blick auf unsere Bestenliste werfen. Auf diese Art können Sie schneller ein Produkt finden, dass zu Ihren individuellen Bedürfnissen passt und einen möglichen Fehlkauf vermeiden. Sie finden dabei in der Zusammenstellung ein breites Angebot an Standmodellen und einigen anderen Modellen.

 

1. Reer 1928 FeelWell 2in1 Heizstrahler

 

Der Heizstrahler von Reer kann flexibel entweder als Standheizstrahler oder auch an die Wand montiert werden und hat sich in dieser Reihe als klarer Testsieger herauskristallisiert. Er gilt somit als bester Heizstrahler für Babys. Der Heizstrahler verfügt dabei über zwei Heizstufen (400 W und 800 W), eine zuschaltbare Abschaltautomatik, Kippsicherung und wird nach medizinischen Standards geprüft. 

Die Teleskopstange und die Fußaufnahme werden dabei in zerlegtem Zustand geliefert und es steht Ihnen frei, ob Sie den Fuß nutzen möchten oder die Lampe ohne Stange, direkt an der Wand befestigen möchten. Der Standfuß besitzt also ein herausnehmbares Fußelement und ist somit sehr praktisch. Und auch vor dem Zusammenbau müssen Sie keine Angst haben, da alles mit wenigen Handgriffen schnell zusammengebaut ist. Sobald die Lampe dann steht, erwärmt sich diese auch sehr schnell und schaltet sich nach 10 Minuten automatisch ab.

Der Abstrahlwinkel ist bei der Montage an der Wand zwar noch verbesserungswürdig, dafür ist die Installation jedoch, wie bereits erwähnt, insgesamt sehr unkompliziert. Falls Sie das Potential des Gerätes jedoch voll ausschöpfen möchten, empfehlen wir Ihnen, es auf jeden Fall mit dem Standfuß zu nutzen. Das Gerät ist insgesamt sehr gut verarbeitet, leicht einstellbar (Höhe und Neigung) und sorgt dafür, dass der Wickeltisch schön warm ist und Babys sich sichtlich wohlfühlen. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut, sodass wir das Gerät bedenkenlos empfehlen können. 

Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, haben wir im Folgenden nochmals kurz für Sie zusammengefasst.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die zweistufige Heizlampe wird nach medizinischem Standard geprüft und bietet ein sehr ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Flexibler Einsatz: Die Lampe kann entweder im Stand oder auch an der Wand genutzt werden. 

Aufbau und Handhabung: Die Heizlampe ist mit wenigen Handgriffen aufgebaut und lässt sich leicht in der Höhe und Neigung verstellen. 

Sicherheit: Das Gerät verfügt über eine Kippsicherung sowie über eine zuschaltbare Abschaltautomatik. 

 

Nachteile: 

Abstrahlwinkel bei Wandmontage: Die Erfahrung mit dem Heizstrahler für Babys hat gezeigt, dass der Abstrahlwinkel bei der Wandmontage noch etwas verbesserungswürdig ist. 

Zu Amazon

 

 

 

 

 

2. Reer 1926 FeelWell Heizstrahler zur Wandmontage

 

Das Gerät verfügt über zwei Heizstufen (400 und 800 W), sodass die Wärme nach bedarf angepasst werden kann und lässt sich relativ einfach mit zwei Schrauben und Dübeln sicher an einer Wand anbringen. Das Gerät verfügt über eine zuschaltbare Abschaltautomatik und eine sehr gute Temperaturverteilung. Es wirkt außerdem insgesamt sehr solide, bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und spendet eine angenehme Wärme, sodass sich Babys rundum wohl fühlen. 

Allerdings sollten Sie das Gerät nicht, wie vom Hersteller empfohlen, ein Meter über den Wickeltisch anbringen, sondern etwa 80 cm. In dieser Position bietet das Gerät den besten Abstrahlwinkel, sodass der Tisch gleichmäßig warm werden kann und nicht nur die Person, die davor steht, die ganze Wärme abbekommt. 

Ein weiteres kleines Manko ist, dass sich das Gerät, wenn die Zeitschaltuhr aktiviert ist, nach abgelaufener Zeit nicht unmittelbar wieder einschalten lässt. Es kann nach abgelaufener Zeit nur dann wieder eingeschaltet werden, wenn die Zeitschaltfunktion zuvor deaktiviert wurde. Das Gerät hat, wie bereits erwähnt, dafür jedoch eine gute Wärmeentwicklung, ist einfach zu bedienen und kann problemlos mehrere Jahre lang täglich eingesetzt werden, ohne an Qualität einzubüßen. Wir können das Gerät uneingeschränkt empfehlen.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Gerät verfügt über zwei leistungsstarke Heizstufen, wird nach Medizinstandard geprüft und bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Solide Verarbeitung: Das Gerät überzeugt mit einer soliden Verarbeitung.

Aufbau: Das Gerät lässt sich mit zwei Schrauben und Dübeln schnell an die Wand montieren. 

Sicherheit: Das Gerät verfügt über eine zuschaltbare Abschaltautomatik und eine Wärmestrahlung/Temperaturverteilung nach Medizinstandard.

 

Nachteile:

Sicherheitsabstand: Sie sollten das Gerät nicht einen Meter, sondern am besten 80 cm über den Wickeltisch anbringen. In dieser Position bietet das Gerät den besten Abstrahlwinkel und ist selbstverständlich trotzdem noch sicher.  

Einschalten: Das Gerät lässt sich, wenn die Zeitschaltuhr aktiviert ist, nach abgelaufener Zeit nicht unmittelbar wieder einschalten. Es kann nach abgelaufener Zeit nur dann wieder eingeschaltet werden, wenn die Zeitschaltfunktion deaktiviert wurde.

Zu Amazon

 

 

 

 

3. Trotec 1410003901 Infrarot Standheizstrahler IRS 800 E

 

Dieser Infrarot Standheizstrahler kann gut in die Ecke eines Raumes gestellt werden und heizt relativ schnell kleinere Räume auf. Er steht zudem sicher, da er einen integrierten Kippschutz (Gerät schaltet sich aus, sobald es umkippt) hat. Das Produkt überzeugt vor allem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einem schönen, modernen Design. Es ist zudem wertig verarbeitet und erzeugt mit einer Vorlaufzeit von etwa drei bis vier Minuten eine sehr angenehme Wärme. 

Der Heizstrahler verfügt über zwei Heizstufen (bis 800 W), die völlig ausreichend sind und kann, da er sehr kompakt ist, nahezu überall eingesetzt werden. Er kann also nicht nur dazu verwendet werden, um den Wickelraum warm zu halten, sondern auch im Badezimmer, beim Camping oder ähnliches genutzt werden. 

Er verbraucht zwar leider ähnlich viel Strom wie ein Heizlüfter, ist dafür jedoch relativ günstig und sehr langlebig. Die Wärmeerzeugung ist außerdem sauber, geruchs- und kondensfrei und geschieht nahezu lautlos. Da zudem kein Staub aufgewirbelt wird, ist das Gerät auch für Hausstauballergiker geeignet. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Das Gerät hält, was es verspricht und bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kompakte Größe: Da das Gerät sehr kompakt ist, kann es nahezu überall (z.B. auch beim Camping) genutzt werden. 

Für Hausstauballergiker geeignet: Die Wärmeerzeugung ist sauber, kondensfrei und es wird kein Staub aufgewirbelt. Das Gerät ist aus diesem Grund für Allergiker geeignet. 

Design: Das Gerät überzeugt mit einem schönen, modernen Design. 

Sicherheit: Das Gerät verfügt über einen integrierten Kippschutz. Es schaltet sich, sobald es umkippt also automatisch aus. 

 

Nachteile: 

Vorlaufzeit: Das Gerät benötigt eine Vorlaufzeit von mindestens drei Minuten. 

Stromverbrauch: Das Gerät verbraucht leider ähnlich viel Strom wie Heizlüfter.

Zu Amazon

 

 

 

 

4. WDH WDH-200LS Aktobis Decken-Heizstrahler mit Led

 

Dieser Decken-Heizstrahler ist in zwei verschiedenen Leistungsstärken (2000 und 2100 W) und zwei schönen Farben/Designs erhältlich und hat eine eingebaute, warme Lichtquelle. Der Heizstrahler erzeugt, wenn er etwa 2,5 m hoch aufgehängt wird, eine gute Wärme in einem kreisförmigen Bereich von etwa drei Metern Durchmesser und kann in einem Wickelraum, einem Pavillon, einem Wintergarten, auf einer Terrasse, in einem kleinen Zelt und ähnliches eingesetzt werden. 

Das Gerät ist zwar etwas preisintensiv und die Lichtquelle nur sehr schwach, dafür bietet es aber ein sehr gut verarbeitetes Gehäuse und ein sehr stilvolles Design. Es wird außerdem mit einer praktischen Fernbedienung geliefert, die ebenfalls einwandfrei funktioniert und gut verarbeitet ist. Das Gerät macht einen insgesamt sehr robusten Eindruck und die Wärme reicht auch über einem Tisch locker für mehrere Personen. Das Gerät verfügt über zwei Heizstufen (1000 und 2000 W), ist lautlos und wird aus qualitativ hochwertigem Metall gefertigt.

Hinweis: Das Gerät ist gegen Fremdkörper sowie gegen Spritzwasser geschützt, GS geprüft und hat einen Heizstrahl, der gegen Wind unempfindlich ist. 

 

Vorteile:

Flexibilität: Das Gerät kann in einem Wickelraum, einem Wintergarten, Pavillon und an vielen anderen Orten flexibel eingesetzt werden.

Integrierte LED-Lampe: Das Gerät verfügt über eine integrierte LED-Lampe, die ein sanftes, warmes Licht von sich gibt. 

Besonders hochwertige Verarbeitung: Die Wärmelampe ist sehr hochwertig verarbeitet und besteht hauptsächlich aus robustem Metall. 

Design: Die Heizlampe überzeugt mit einem stilvollen, modernen Design und ist in zwei leistungsstärken (2000 und 2100 W) sowie zwei Farben erhältlich.

Sicherheit: Das Gerät ist gegen Fremdkörper sowie gegen Spritzwasser geschützt, GS geprüft und hat einen Heizstrahl, der gegen Wind unempfindlich ist. 

 

Nachteile:

Preis und Lichtquelle: Das Licht ist relativ schwach und die hohe Qualität der Lampe wird leider auch in dem relativ weit oben angesetzten Preis widergespiegelt. 

Nicht für Wickeltische: Die Lampe ist zwar nicht explizit für Wickeltische geeignet, kann aber “zweckentfremdet” werden.

Zu Amazon

 

 

 

 

5. Kesser Infrarot Heizstrahler mit Fernbedienung

 

Dieser Heizstrahler ist zur Montage an der Wand geeignet und hat drei unterschiedliche Leistungsstufen: 750, 1500 und 2000 W. Er wird mit einer Fernbedienung geliefert und wärmt sehr schnell auf. Die Wärme ist dabei für einen Durchmesser von etwa 3 Metern ausreichend. Es gibt jedoch zwei Minuspunkte bei diesem Modell. Der erste wäre, dass sie leider nur zusammen mit der Fernbedienung benutzt werden kann. Das heißt leider, dass Sie gut auf die Fernbedienung aufpassen müssen, da die Heizung sonst nicht angeht.

Der zweite Punkte wäre, dass relativ oft die Sicherung raus zu fliegen scheint, sobald man das Gerät einschalten möchte, was aber, wenn Sie etwas handwerkliches Geschick mitbringen, relativ schnell behoben werden kann. Sobald das Gerät dann erstmal an ist, funktioniert es jedoch einwandfrei und wird, wie gesagt, innerhalb sehr kurzer Zeit warm, ohne dass Sie vorheizen müssen.

Außerdem besteht die Heizung (auch die Halterung), anders als andere Modelle, wirklich aus robustem Metall und scheint sehr langlebig zu sein. Pluspunkte: Die Heizung ist platzsparend, für einen fairen Preis erhältlich, geräuschlos, gibt gleichmäßige Wärme ab und es muss nicht vorgeheizt werden. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist unterm Strich also gut bis sehr gut.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Heizung ist effizient und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Kein vorheizen: Dank der Infrarot-Technologie ist vorheizen nicht notwendig. 

Leistungsstark: Die Heizung arbeitet schnell und effizient und hat drei unterschiedliche Stufen: 750, 1500 und 2000 W. 

Langlebig: Die Heizung besteht, anders als andere Modelle, aus robustem Metall (inklusive Halterung) und ist dadurch besonders langlebig. 

 

Nachteile:

Fernbedienung: Leider kann die Heizung nur mit Hilfe der Fernbedienung eingeschaltet werden. 

Sicherung: Es passiert hin- und wieder, dass die Sicherung rausfliegt, wenn Sie die Heizung anschalten möchten. 

Zu Amazon

 

 

 

 

6. Safe&Care 2in1 Heizstrahler mit Splitterschutz

 

Der Heizstrahler hat drei unterschiedliche Heizstufen (650, 1350, 2000 W), wird innerhalb weniger Sekunden warm und verteilt die Wärme auch relativ gut. Er kann außerdem entweder als Standheizstrahler genutzt oder an die Wand montiert werden und bietet insgesamt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Heizlampe verfügt über eine integrierte Kippsicherung, einen Splitterschutz und hat einen großen, schweren Fuß, sodass sie stabil und sicher steht. Sie lässt sich außerdem sehr leicht bedienen und hat eine für den angegebenen Preis recht gute Qualität. 

Allerdings mussten bei der Verarbeitung gewisse Abstriche gemacht werden. So kommt es leider relativ schnell dazu, dass die Schnur zum an und ausmachen der Heizung reißt. Des weiteren wurde noch festgestellt, dass das Kabel etwas kurz sein kann, wenn die Heizung auf das Stativ montiert wird. Dafür ist das Gerät jedoch relativ günstig und sehr einfach aufzubauen, da das Gestänge einfach nur ineinander gesteckt werden muss. Es ist außerdem eine Kabelführung an der Stange vorhanden, sodass das Stromkabel immerhin nicht lose herumhängt. 

Zusätzliche Hinweise: Die dritte Stufe ist für Babys vermutlich zu heiß und somit besser nur mit Vorsicht zu genießen. Sie ist für Erwachsene jedoch sehr gut geeignet. Das Gerät ist außerdem von 148 bis 210 cm ausziehbar, 45 Grad neigbar und nach dem Medizinproduktstandar (IEC 601-2-21) geprüft

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Heizung bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Leistungsstark: Die Heizlampe wird innerhalb von Sekunden warm und hat drei unterschiedliche Heizstufen. 

Flexibilität: Die Lampe kann entweder im Stehen oder an der Wand genutzt werden.

Auch für Erwachsene: Die dritte Heizstufe ist auch für Erwachsene heiß genug. 

Sicherheit: Die Heizung verfügt über eine Kippsicherung, einen Splitterschutz und einen großen, schweren Fuß, sodass ein sicherer Stand gegeben ist. 

 

Nachteile: 

Kabel: Wenn Sie die Heizlampe auf das Stativ montieren, ist das Kabel ein wenig zu kurz. 

Verarbeitung: Die Verarbeitung ist teilweise etwas verbesserungswürdig. Davon ist vor allem die Schnur zum an- und ausmachen betroffen. 

Dritte Stufe zu heiß für Babys: Die dritte Heizstufe ist bei Kindern nur mit Vorsicht zu genießen, da diese sehr heiß ist.

Kaufen bei Amazon.de (€53.93)

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Wie hoch sollte ein Heizstrahler für ein Baby sein?

Wenn Sie einen Heizstrahler für den Wickeltisch Ihres Babys kaufen, sollte der Abstand zwischen Heizstrahler und Wickeltisch und Baby etwa 100 cm (1 m) betragen. Falls der Wickeltisch in einer Ecke steht, sollte der Abstand vom Wickeltisch zur Wand mindestens 20 cm betragen. Zwischen Decke und Heizstrahler benötigen Sie dabei etwa 35 cm, da die Wärme nach oben weg können muss und nicht unter der Decke gestaut werden darf. Zwischen Heizstrahler und Wand benötigen Sie mindestens 20 cm. Diese Mindestabstände dienen Ihrer und der Sicherheit Ihres Babys und sollten stets eingehalten werden. Bitte beachten Sie, dass es sich bei diesen Abständen nur um grobe Empfehlungen handelt und diese von Hersteller zu Hersteller variieren können. 

Hinweis: Wenn die Sicherheitsabstände aus baulichen Gründen nicht eingehalten werden können, sollten Sie sich am besten für einen Heizstrahler mit Standfuß entscheiden.

Frage 2: Wie lange soll ein Heizstrahler für ein Baby genutzt werden?

Wie lange Sie das Gerät nutzen möchten, ist Ihnen überlassen. Sie können die Wärmelampe aber zum Beispiel so lange nutzen, bis Ihr Kind nicht mehr gewickelt werden muss oder nur dann nutzen, wenn es bei Ihnen zu Hause sehr kalt ist und die Heizung nicht ausreichend wärmt. Den Heizstrahler können Sie nach dem Baden, beim Wickeln, Umziehen, nach dem Lüften des Zimmers und so weiter verwenden. Der Heizstrahler ist also vor allem dann sehr praktisch, wenn Sie schnell etwas Wärme benötigen, damit Ihr Kind nicht frieren muss und nicht unterkühlt. Da Babys in den ersten Monaten ihre Körpertemperatur noch nicht so gut regeln können, empfehlen wir Ihnen den Heizstrahler vor allem in den ersten Lebensmonaten zu verwenden. 

 

Frage 3: Wie bringe ich einen Heizstrahler für mein Baby an?

Es gibt Heizstrahler mit einem Standfuß und Heizstrahler, die bequem an der Wand oder auch an der Decke montiert werden können. Wichtig ist bei der Montage vor allem, dass Sie die Mindestabstände (siehe Frage 1) beachten, da dieser Ihrer und der Sicherheit Ihres Kindes dienen. Unterschätzen Sie dabei auf keinen Fall, wieviel Hitze solch ein Gerät entwickeln kann und überprüfen Sie immer die Gebrauchs- und Montageanleitung des jeweiligen Herstellers. In diesen Anleitungen sollten genaue Empfehlungen zum Abstand und der Installation vorhanden sein. Nach der Installation sollten Sie immer überprüfen, ob die Wärme ausreichend ist oder nicht. Achten Sie bei der Montage außerdem darauf, dass keine Kabel lose herumhängen oder am Wickeltisch Ihres Kindes entlang laufen. Lose Kabel können für ältere Babys gefährlich sein, wenn sie damit in Berührung kommen (Strangulationsgefahr). Falls Ihre Heizlampe Heizstäbe haben sollte, sollten Sie diese zusätzlich mit Schutzgittern versehen, um auf Nummer sicher zu gehen.

 

 

Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments